Home < Autogrammjagd < Penélope Cruz kommt nach Berlin
Kommenden Montag den 03.08.2009 feiert Regisseur Pedro Almodóvar die Deutschlandpremiere seines neuen Film "Zerissene Umarmungen".

Penélope Cruz kommt nach Berlin

Kommenden Montag den 03.08.2009 feiert Regisseur Pedro Almodóvar die Deutschlandpremiere seines neuen Film „Zerissene Umarmungen“. Wie schon zur Weltpremiere in Cannes, wird der Regisseur auch nach Berlin seine spanische Hauptdarstellerin Penélope Cruz mitbringen.

[prod ids=“563|564|565″]Einige der ganz wenigen Autogramme der Cruz:[/prod]

Zuletzt verzauberte die 34-jährige Darstellerin bei der Berlinale 2008 die Hauptstadt, so dass auch dieses mal wieder mit ordentlich Glamour zu rechnen ist.

Angekündigt ist die Filmpremiere für 19.00 Uhr (wobei unklar bleibt, ob damit der Vorstellungsbeginn oder der Einzug auf dem roten Teppich gemeint ist) in der Berliner Kulturbrauerei.

Update: Vielen Dank an Sunbeam für den Hinweis, dass die lokale Zeitung anscheinend einen Auftritt für 19:45 Uhr angekündigt hat.

Den Trailer zum Film gibt es hier schon vorab:

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr. MovieRelics steht in keiner direkten Beziehung zur Produktionsfirma oder dem Veranstalter.

About Sascha Böge

Sascha Böge ist Fotograf und Webentwickler aus Leidenschaft. www.saschaboege.de

Check Also

Super coole ATOMIC BLONDE Weltpremiere in Berlin

Mit dem Soundtrack der 80er im Gepäck feierte der Sommerblockbuster ATOMIC BLONDE in Anwesenheit von Charlize Theron, Sofia Boutella und Til Schweiger am 17. Juli 2017 seine Weltpremiere im Herzen Berlins.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.