Home < Events < "BUXE VOLL!" – Fressekonperenz mit Helge Schneider

"BUXE VOLL!" – Fressekonperenz mit Helge Schneider

"BUXE VOLL!"

Fast zeitgleich mit dem Erscheinen des Nikolauses lud HELGE SCHNEIDER, der durch Lieder wie „Katzeklo“ nicht nur in Deutschland, sondern auch in der Bundesrepublik bekannt wurde, am heutigen Tage (07.12.2010) zu seiner jährlichen Pressekonferenz im Admiralspalast in Berlin ein.  Der junggebliebene Künstler, der beinahe zwei Sprachen sprechen kann, hatte sich eine Pause von 9 Monaten gegönnt, nun hat er eine neue Show geboren, die den viel versprechenden Namen „BUXE VOLL!“ trägt.

Zu Konzerten quer durch die Republik nebst Anrainerstaaten hat er sich etwas ganz besonderes ausgedacht, nämlich dass er diesmal vor allem auf seine Ernährung achtet und die verschiedensten Essenssachen, die ihm um die Nachmittagszeit angeboten werden, höchstpersönlich testet. Und dann aufisst.

Abends um acht kann man dann damit rechnen, dass der Star die BUXE wirklich VOLL hat. Und zwar voll Musik und Quatsch! Wie immer eigentlich! Aber diesmal topaktuell, denn Helge Schneider steht nicht auf aufgewärmte, alte Kalauer. Oder doch? Manche sind ja immer noch gut für ein Gefühl im Bauch, das man nur bei dem Genuss DIESES Künstlers bekommt!

ACHTUNG! Neue Besetzung!

HELGE spielt nun wieder selbst Klavier und besteht aus sich selber.

SANDRO, dem teuflischen Gitarrero an der Klampfe.

RUDI CONTRA, dem alterslosen Mittachtziger am Contrabass und

WILLI KETZER, dem Mann aus der Provinz am Schlagzeug.

Kostproben gab es schon im Fernsehen, in dem Film „Holzauktion auf Lesbos“ zu sehen, der leider wegen einer Programmumstellung nicht zu sehen war. Wenn es schon nicht zu sehen war, so wurde einiges auf der heutigen Pressekonferenz verraten oder doch nicht? Was es denn nun mit der Trockenlegung des Atlantischen Ozeans und einem metaphysikalischen Zeitsprung auf sich hat, kann man im nächsten Jahr live erleben. Das neue Programm feiert am 13.02.2011 seinen Einstand im Hamburger „Schmidts TIVOLI“, in Berlin laufen die BUXEN in der Zeit vom 31.03.  bis 24.04.2011 VOLL. Weitere Tourdaten unter www.helge-schneider.de .

„BUXE VOLL!“ verspricht wieder typisch Helge! Der Ein Meter und Vierundsiebzig große Startenor und Ausnahmeathlet singt Songs wie „Lass das mal die Mutter essen!“ oder „Curry eleson sanus rex, der Pappetaucher“ und „Field Agathe“ Dazu gibt es was zu lachen. Das ist wichtig und erwähnenswert, meine sehr verehrten Damen und Herren! Hereinspaziert! „BUXE VOLL!“



About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

BABY DRIVER – Rasante Action – Rasanter Soundtrack

Am 27. Juli 2017 kommt ein neuer rasanter Actionkracher in die deutschen Kinos. „BABY DRIVER“ handelt von einem jungen Fluchtwagenfahrer (Ansel Elgort), der sich selbst nur „Baby“ nennt, aber wie ein ausgebuffter alter Hase fährt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.