Home < Events < Deutschlandpremiere "DISTANZ" in Berlin

Deutschlandpremiere "DISTANZ" in Berlin

"DISTANZ" Premiere in Berlin

Am 19.08.2010 gingen Ken Duken und Franziska Weisz in Berlin nicht auf „DISTANZ“ sondern präsentierten den Fans  in der Kulturbrauerei ihren gleichnamigen Film. Regisseur Thomas Sieben schuf mit „DISTANZ“ einen spannenden wie auch verstörten Thriller.

PromiHunter war für RedCarpetReports unterwegs, um die schönsten Momente der Premiere einzufangen. Angekündigte Premierengäste waren: Nikolai Kinski, Jana Pallaske, Aylin Tezel, Josephine Schmidt, Lena Ehlers, Maike von Bremen, Julia Stinshoff, Werner Daehn, Catherine Flemming, Rike Schmid, Denise Zich.

no images were found

Kurzinhalt:

Die Welt von Daniel (Ken Duken) ist still. Das Gefühl feuchter Erde, das Geräusch des Windes, der durch die Blätter fährt, diese Dinge sind für ihn real. Seinen Arbeitskollegen im Botanischen Garten provoziert seine stoische Verschlossenheit, durchbrechen können sie sie aber nicht. Dann kommt Jana (Franziska Weisz), eine Kollegin. Trotz seiner schroffen Abweisungen verliebt sie sich in den großen Schweiger und es gelingt ihr, seinen Panzer der Ablehnung zu durchbrechen. Daniel beginnt, sich Jana und der Welt zu öffnen.

Doch hinter seiner Sanftheit verbirgt sich ein dunkles Geheimnis, von dem sie nichts ahnt. Als sie herausfindet, was hinter seiner äußeren Gleichgültigkeit steckt, wird sie vor eine harte Wahl gestellt. Kann sie ihn wirklich vor sich selbst schützen?

Kommentiere den Post in unserem Forum!

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Super coole ATOMIC BLONDE Weltpremiere in Berlin

Mit dem Soundtrack der 80er im Gepäck feierte der Sommerblockbuster ATOMIC BLONDE in Anwesenheit von Charlize Theron, Sofia Boutella und Til Schweiger am 17. Juli 2017 seine Weltpremiere im Herzen Berlins.