Home < Events < Die "KINDSKÖPFE" in Berlin

Die "KINDSKÖPFE" in Berlin

Kindsköpfe grillen in Berlin

Ein Highlight jagt das andere in der Hauptstadt, gestern „Das A-Team“ heute das „Kindsköpfe“ Team. SONY Pictures lud anlässlich der Sommerkomödie zu einem „Presse BBQ“ am „Berlin Beach“.  Der ausgrollte Teppich mündete schon nach wenigen Metern in feinen aufgeschütteten Sand. Hinzu kamen eine wunderbare Kulisse mit Strandaccessoires und ein blauer Himmel. Strandfeeling war somit garantiert. Wie schon vermutet, handelte es sich hier um keine herkömmliche Deutschlandpremiere.  Die Wartezeiten auf die Gäste sowie die Darsteller Adam Sandler, Kevin James, Chris Rock und David Spade verkürzten nette „Strandschönheiten“, welche für die Fotografen schon einmal die Belastbarkeit von Schwimmreifen und Wasserbällen ausprobierten.  Auch Fans kamen beim PhotoCall nicht zu kurz. Entlang des roten Teppichs sowie dem anschließenden Sandweg war reichlich Platz seinen Lieblingsstar zuzurufen.

Kurz nach 17:00 Uhr war es dann soweit und die ersten Gäste betraten  nach und nach den „Berlin Beach“. Alle wurden persönlich begrüßt von Herrn Martin Bachmann, dem  Geschäftsführer der SONY Pictures Releasing GmbH.  Geladene Gäste waren u. a. Patrice Bouedibela , Jo Groebel, Gedeon Burkhard, Bettina Cramer, Julia Dietze, Jan Hahn, Franz Dinda, Nadine Warmuth, Tobey Wilson, Anastasoa Zamponidis, Joana Zimmer, Meike von Bremen.

Was nutzt schon der beste Zeitplan, wenn es doch anders kommt. Das eigentliche BBQ sollte schon um 18:15 Uhr beginnen. Doch es macht wenig Sinn damit anzufangen, wenn die eigentlichen Stars  noch gar nicht vor Ort sind.  Es dauerte noch einige Minuten bis diese standesgemäß vorgefahren waren,  aber danach brachen die „ADAM SANDLER“ und „KEVIN JAMES“ Rufe nicht mehr ab. Sie waren tatsächlich alle angekommen, alle? Naja fast alle, wie bereits bekannt war, fehlte Salma Hayek, da sie wegen einer  Verletzung ihre Europatour absagen musste.

Im lässigen Dress und relativ entspannt, schritten die Darsteller Adam Sandler, Kevin James, Chris Rock und David Spade den Parcours ab. Dabei gaben sie fleißig Autogramme, posierten für die Fotografen und gaben kurze Statements für die wartenden Radio- und Fernsehteams bevor es dann „endlich“ zum Essen ging.

Schaut euch in Ruhe die Fotos an…

Filmkritik:

Kindsköpfe (Grown Ups) bringt die angesagten Comedians der USA  Rob Schneider, David Spade, Chris Rock, Kevin James und Adam Sandler auf die große Leinwand. Aber gute Namen allein reichen hier nicht aus. Es ist der Mix verschiedener Charaktere, klamaukartiger Situationskomik aber auch eine schnell erzählte Story, welcher diesen Film kennzeichnet. Ausgangspunkt ist eine vor 12 Jahre gewonnene Basketball-Meisterschaft. Die fünf Jugendfreunde, welche mitsamt familiären Anhang ein Wochenende am See verbringen, möchten ihrem verstorbenen Basketball-Coach und schwelgen hierbei in alten Erinnerungen. Im weiteren Verlauf gesteht jeder Beteiligte seine eigenen Schwächen ein.

Auf weiten Strecken ist die neue Komödie von Adam Sandler überraschend unterhaltsam und lustig. Ein Film, welcher Erwachsene aber auch Teens anspricht.

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Super coole ATOMIC BLONDE Weltpremiere in Berlin

Mit dem Soundtrack der 80er im Gepäck feierte der Sommerblockbuster ATOMIC BLONDE in Anwesenheit von Charlize Theron, Sofia Boutella und Til Schweiger am 17. Juli 2017 seine Weltpremiere im Herzen Berlins.