Home < Events < Party (G-)Shockt Berlin

Party (G-)Shockt Berlin

Gestern feierte Casio G-Shock seine groß angelegte “SHOCK THE WORLD” Party bereits zum zweiten Mal in Berlin. Hierfür wurde das historische Gebäude der „MÜNZE“, einer ehemaligen Münzprägeanstalt, in eine neue, fantastische Welt verwandelt, in der Sound, Visuals, Lights und Shows zu einem besonders eindrucksvollen Erlebnis verschmolzen.

Am Start waren die Berliner Indie-Dance-Helden Bodi Bill mit einer mitreißenden Live-Show, der Rapper Olli Banjo, DJ Feadz von Ed Banger Records und Schowi (ehemals Massive Töne) von Bass Ill Euro. Das Style-Event lockte auch dieses Jahr wieder zahlreiche prominente Gäste und Nachtwesen an. Gesichtet wurden u. a. Julia Dietze, Rolf Scheider, Betty DeLuxe, Maja Maneiro und Tobey Wilson.

Genauso bunt wie das Programm und das Publikum waren auch die aktuellen G-SHOCK Modelle, die im Rahmen der „SHOCK THE WORLD“ Party erstmals in diesem Jahr als komplettes Portfolio präsentiert wurden, darunter auch etliche Highlights, neue Releases und limitierte Artist-Editions.

Die Karten zum Event sind immer heißbegehrt, schwer zu bekommen und berechnend rar gehalten. RED CARPET REPORTS war für Euch vor Ort und hat  die schönsten Momente mit der Kamera eingefangen.

(c) RCR Laurenz Carpen
(c) RCR Marcus Lienhardt

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

POWER RANGERS Action-Reboot ab 3. August auf DVD und Blu-Ray

IT´S MORPHIN TIME… Die POWER RANGERS sind zurück! Eine neue Generation junger Helden erobert ab dem 3. August 2017 auch das Home Entertainment auf DVD, Blu-ray, 4K UHD Blu-ray und Digital. Zur Release verlost REDCARPET REPORTS tolle Preise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.