Home < News < “DREI” Premiere im Berliner Delphi Kino

“DREI” Premiere im Berliner Delphi Kino

Premiere "DREI" in Berlin

In der Hauptstadt ist wieder einiges los. Zahlreiche Premieren finden dieser Tage statt. Den Auftakt bildete am Montagabend (13.12.2010) die Deutschlandpremiere des Films „DREI“. Regisseur Tom Tykwer stellte den Film zusammen mit seinen Hauptdarstellern Devid Striesow, Sebastian Schipper und Sophie Rois dem deutschen Premierengästen im Berliner Filmpalast Delphi vor.

„DREI“ ist eine anspruchsvolle und unterhaltsame Dreiecksbeziehung über einen Mann und dessen Frau, die sich unabhängig voneinander, in ein und denselben Mann verlieben. Der Film kommt zu Weihnachten am 23. Dezember in die deutschen Kinos.

Die Premiere besuchten u.a. Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit, Kulturstaatsminister Bernd Neumann, Katja Riemann, Katja von Garnier, Oskar Roehler, Gedeon Burkhardt, Andreas Elsholz, Guido Broscheit, Karoline Herfurth, Max Riemelt, Minu Barati-Fischer, Alexander Scheer, Claudia Michelsen, Heike Makatsch, Bernadette Heerwagen, Henry Hübchen, Dieter Moor, Susanne Bormann, Tom Schilling, Fabian Busch, Marleen Lohse.

(c) RCR

(c) Christian Behring

Nach der Vorführung und Bühnenpräsentation ging es zur Aftershowparty direkt rüber in den „Cascade“ – Club.

(c) RCR

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Die ENERGY MUSIC TOUR 2017 mit Felix Jaehn, Dua Lipa u.a. am 2. September in Berlin

Am 2. September 2017 steigt in der Berliner Kulturbrauerei das Gratis Open Air-Konzert „ENERGY MUSIC TOUR 2017“ mit Felix Jaehn, Dua Lipa & weiteren ENERGY-Acts. REDCARPET REPORTS verlost 3 x 2 Tickets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.