Home < Autogrammstunde < Jason Derulo in Berlin

Jason Derulo in Berlin

Der erfolgreiche R&B-Sänger Jason Derulo stellte am 16. September 2011 im Berliner ALEXA sein neues Album “Future History” vor.

Das zweite Studioalbum des 21-Jährigen Amerikaners, das am gleichen Tag erschien, bietet zwölf neue Songs, von denen er einige auf der Bühne live vorstellte, darunter “Don´t Wanna Go Home” und seine neue Single “It Girl”. Im Anschluss bot sich für Fans die Gelegenheit ihr neues Exemplar direkt signieren zu lassen.

Das Kurzkonzert und die anschließende Autogrammstunde waren ein voller Erfolg. Auf den Etagen herrschte ein dichtes Gedränge, da jeder mal einen Blick auf Jason Derulo werfen wollte.

Für alle Fans, welche nicht die Möglichkeit hatten live dabei gewesen zu sein, haben wir hier noch einmal die schönsten Momente aus zwei Perspektiven festgehalten.

(c) Uti Saxo
(c) Monika Talkowski

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

POWER RANGERS Action-Reboot ab 3. August auf DVD und Blu-Ray

IT´S MORPHIN TIME… Die POWER RANGERS sind zurück! Eine neue Generation junger Helden erobert ab dem 3. August 2017 auch das Home Entertainment auf DVD, Blu-ray, 4K UHD Blu-ray und Digital. Zur Release verlost REDCARPET REPORTS tolle Preise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.