Home < Events < „Movie meets Media“ begrüßte prominente Gäste an der Hamburger Außenalster

„Movie meets Media“ begrüßte prominente Gäste an der Hamburger Außenalster

Zum letzten Mal in diesem Jahr nutzten zahlreiche Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, Sport, Entertainment und Kultur die Möglichkeit, sich in einem gehobenen Ambiente auszutauschen und gemeinsam auf der renommierten Premiumveranstaltung „Movie meets Media“ zu feiern.

Im Blitzlichtgewitter des Roten Teppichs zeigten sich unter anderem die Schauspieler und Schauspielerinnen Katja Flint, Sonja Kirchberger, Sabine Postel, Saskia Valencia, Ralf Möller, Thomas Heinze, Bernd Herzsprung und Erol Sander und weitere prominente Gäste wie Ex-Turnerin Magdalena Brzeska, „Germany’s next Topmodel“-Finalistin Rebecca Mir, Roberto Blanco mit Ehefrau Luzandara, Papis Loveday (erfolgreichstes Männermodel der Welt) oder Carlo von Tiedemann mit Ehefrau Julia. Zahlreiche Politiker sowie Entscheider aus den Bereichen Wirtschaft und Entertainment nutzten den gelungenen Abend, um neue Kontakte zu knüpfen und bestehende zu vertiefen.

Besonderen Anklang fand auch die Keynote Speech von Physiognomik Expertin und Bestseller-Autorin Tatjana Strobel zum Thema „Networken, Lügen und Flirten“. Moderator und Tagesschausprecher Jens Riwa: „Ich war sehr begeistert von der Frau Strobel. Hat sie toll gemacht, sehr kurzweilig. Von der Funktion der unterschiedlichen Gehirnhälften über verräterische Körpersprache, habe ich einiges gelernt. Ich habe dann auf der Party schon genauer hingeguckt, denn Körpersprache verrät sehr viel.“

Auch die Charity-Aktion von BELMONDO traf auf große Resonanz bei den Gästen. „Eine tolle Sache“, sagte Axel Schulz, als er mit Farbe und Pinsel das ausgestellte Leinwandobjekt gekonnt bemalte (der designte Schuh wird später zugunsten von „Junge Helden e.v.“ versteigert).

(c) Movie meets Media / Dieter Baganz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

BABY DRIVER – Rasante Action – Rasanter Soundtrack

Am 27. Juli 2017 kommt ein neuer rasanter Actionkracher in die deutschen Kinos. „BABY DRIVER“ handelt von einem jungen Fluchtwagenfahrer (Ansel Elgort), der sich selbst nur „Baby“ nennt, aber wie ein ausgebuffter alter Hase fährt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.