Home < Events < 250 Jahre Faber-Castell im KaDeWe

250 Jahre Faber-Castell im KaDeWe

Im Foyer des Berliner KaDeWe wurde am Mittwochabend die Ausstellung zum 250. Firmenjubiläum eröffnet. Über den wahrscheinlich längsten roten Teppich der Stadt, der von der Ecke Tauentzien/Passauer Straße bis zum Haupteingang des Kaufhauses reichte, liefen zahlreiche Gäste aus Kultur, Medien und Adel vorbei an einer Blaskapelle in die Ausstellung über die Produktwelt von Faber-Castell. Neben einigen Kuriositäten aus der Welt der Bleistifte wird hier vor allem eine Zeitreise durch die Geschichte des Schreibens, Zeichnens und dekorativen Gestaltens von 1761 bis 2011 gezeigt. Natürlich gibt es auch vieles aus der aktuellen Produktpalette zu sehen, so einige limitierte Jubiläumseditionen, die von Künstlern wie Karl Lagerfeld, Sir Norman Foster oder Neo Rauch gestaltet wurden.

Die Ausstellung, die vom 04. bis 28. Mai 2011 besucht werden kann, wurde von Ursula Vierkötter (Geschäftsführerin Kaufhaus des Westens) und Anton-Wolfgang Graf von Faber-Castell eröffnet.

Unter den prominenten Gästen waren S.H. Erbprinz von Anhalt, Mariella Ahrens und Patrick Graf von Faber-Castell, Tanja Bülter, Maria Koteneva, Carola Ferstl, Heidi Hetzer, Axel Pape, Anna von Griesheim, Frank Kessler, Vicky Leandros, Nadja Michael, Christina Rau, Hubertus Regout, Tamara Gräfin von Nayhauß, Tino Mewes, Freifrau Sandra von Ruffin, Dennenesch Zoudé, Isa und Tita von Hardenberg, Josephine Schmitd und Bo Hansen, Rabeah Rahimi und Tobey Wilson

© RCR Sylvio Schwanitz

© RCR René du Vinage

 

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Gewinnspiel zum Kinostart von GREATEST SHOWMAN

Ab Donnerstag entführt der charismatische Hugh Jackman das deutsche Kinopublikum in die Wunderwelt des GREATEST SHOWMAN, in der das scheinbar Unmögliche möglich wird! Genießt eine zauberhafte Welt voller Magie, Farben, Phantasie, Tanz und Musik! Zum Kinostart verlost REDCARPET REPORTS tolle Preise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.