Home < Events < Das Silberne Lorbeerblatt für Dirk Nowitzki

Das Silberne Lorbeerblatt für Dirk Nowitzki

Große Ehre für einen großartigen Sportler. Der Würzburger Basketball-Star Dirk Nowitzki bekam am 28. August 2011 von Bundespräsident Christian Wulff in Berlin die höchste Auszeichnung des deutschen Sports verliehen, das Silberne Lorbeerblatt.

In seiner Rede betonte der Bundespräsident, dass Dirk Nowitzki ein besonders erfolgreicher Sportler und Mensch ist, auf den Deutschland sehr stolz ist. „Sie sind in mehrfacher Weise ein Vorbild und ein grandioser Botschafter für Deutschland“, so Wulff weiter.

Für Dirk Nowitzki ist es eine große Ehre, da er jetzt in einer Reihe steht mit vielen seiner Idole wie Boris Becker, Steffi Graf und Franz Beckenbauer. Im Anschluss an die Ehrung lud der Bundespräsident zu einem kleinen Empfang. Viel Zeit hierfür konnte sich Dirk Nowitzki leider nicht nehmen, da er bereits am Nachmittag in der O2 World für die deutsche Nationalmannschaft im Länderspiel gegen Mazedonien ran musste.

(c) RCR Laurenz Carpen

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

BABY DRIVER – Rasante Action – Rasanter Soundtrack

Am 27. Juli 2017 kommt ein neuer rasanter Actionkracher in die deutschen Kinos. „BABY DRIVER“ handelt von einem jungen Fluchtwagenfahrer (Ansel Elgort), der sich selbst nur „Baby“ nennt, aber wie ein ausgebuffter alter Hase fährt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.