Home < Events < "Margin Call" feiert auf der Berlinale Premiere

"Margin Call" feiert auf der Berlinale Premiere

61. Berlinale
"Margin Call" Premiere auf der Berlinale

Am zweiten Tag der internationalen Filmfestspiele in Berlin, stand der erste Wettbewerbsbeitrag „Margin Call“ im Zentrum der Aufmerksamkeit. Oscar-Preisträger Kevin Spacey spielt die Hauptrolle im Film und war nach Berlin angereist, um seinen Film vorzustellen.

Margin Call spielt vor dem Hintergrund der internationalen Finanzkrise von 2008. In den Büros einer bedeutenden Investmentbank der New Yorker Wall Street erzählt er von den entscheidenden 24 Stunden, die dem Eingeständnis des finanziellen Bankrotts der Bank vorangegangen sind. In dieser Zeit wird dem jungen Analysten Peter Sullivan nach Durchsicht der Akten schlagartig klar, dass die Bewertungen, auf denen das Geschäftsmodell der Firma beruht, fehlerhaft sind. Im Laufe der Nacht verbreitet sich diese Erkenntniss unter den führenden Mitarbeitern, welche zusammenkommen, um die Bank zu retten. Zu ihnen gehören der erfahrene Börsianer Sam Rogers, sein Vorgesetzter Jared Cohen, die Risikoanalystin Sarah Robertson sowie der Firmenchef John Tuld, der mit dem Helikopter eingeflogen wird. Er ist es letztendlich, der einen Rettungsplan ausheckt: Sobald am nächsten Morgen die Börse öffnet, sollen sämtliche gefährlichen Papiere abgestoßen werden. Dies ist ein Schachzug, der nicht nur für die Wall Street verheerende Folgen hat.

Auf der Pressekonferenz und der folgenden Premierenfeier am Abend, zeigten sich Hollywood-Gigant Kevin Spacey, Zachary Quinto (den wir gestern bereits bei der Eröffnungsgala erblickt hatten), Jeremy Irons und Paul Bettany gut gelaunt dem Berliner Festivalgästen.

(c) Solveig Karisch

(c) RCR Laurenz Carpen

(c) Christian Behring

Vielen Dank an „Solveig“ und „Christian“ für die tollen Bilder.

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Die ENERGY MUSIC TOUR 2017 mit Felix Jaehn, Dua Lipa u.a. am 2. September in Berlin

Am 2. September 2017 steigt in der Berliner Kulturbrauerei das Gratis Open Air-Konzert „ENERGY MUSIC TOUR 2017“ mit Felix Jaehn, Dua Lipa & weiteren ENERGY-Acts. REDCARPET REPORTS verlost 3 x 2 Tickets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.