Breaking News
Home < Events < OHIO Express CD Release im Hard Rock Cafe

OHIO Express CD Release im Hard Rock Cafe

Die Band Ohio Express gibt es mittlerweile fast 45 Jahre, und sie sind alles andere als ruhig geworden. Einer ihrer größten Hits war „Yummy, Yummy, Yummy“, der noch heute im Radio rauf und runter gespielt wird. Falls dieser Song dem einen oder anderen jetzt auf Anhieb nichts sagt, bei dem dürfte es aber spätestens beim Stichwort „Kinderschokoladen“ – Werbung klick machen.

Am Sonntag, den 18. September 2011 stellte Doug Grassel mit Ohio Express im Hard Rock Cafe in Berlin die neue Single „Boom Boom“ vor, die vom Publikum sehr gut angenommen wurde. Zur Feier des Tages brachte Doug Grassel auch ein Stück Geschichte mit, seine „Yummy, Yummy, Yummy“ Einstiegsgitarre, auf der schon Jimi Hendrix persönlich spielte. Diese Gitarre wird nun im Hard Rock Cafe ausgestellt.

Unter das Partypublikum mischten sich auch Rolf Eden, Annemarie Eilfeld, Ulli Wegner, Günter Kaufmann und Musikproduzent Andy Moor.

(c) Monika Talkowski

Am Dienstag (20.09.2011) gab es dann noch einen Überraschungsauftritt von Ohio Express auf dem Balkon des Hard Rock Cafés. Unplugged spielten sie abermals ihren Hit „Yummy, Yummy, Yummy“ vor zahlreichen Fans und Passanten. Jung und Alt kennen diesen Bubblegum-Song, und so sangen viele mit, als es hiess „Yummy, Yummy, Yummy, I got love in my tummy“. Ein kleiner Junge wünschte sich das Lied noch einmal, und so bekam auch er im Hard Rock Café noch eine spezielle Version. Wie RCR erfuhr, werden Ohio Express bald wieder in Berlin auf einer Party spielen. Wann und wo erfahrt ihr demnächst hier. Natürlich tritt die Band nicht mehr in der Originalbesetzung auf, und so fragten wir den Sänger und Gitarristen, wo er denn herkommt – Achtung Fangfrage – aber die Antwort kam wie aus der Pistole geschossen – Ohio! Doug Grassel ist schliesslich auch von Anfang an seit 1967 dabei.

(c) RCR René du Vinage

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

„IMMER NOCH JUNG- 15 Jahre Killerpilze“ startet Kinotour

IMMER NOCH JUNG – 15 JAHRE KILLERPILZE zeigt Aufstieg, Fall und Wiederauferstehung der jüngsten Teenie-Band Deutschlands. Im September und Oktober 2017stellt die Band ihren Film auf einer ausgedehnten Kinotour vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.