Home < Events < Olpe Olé

Olpe Olé

Zum bereits 5. Mal hieß es am 10. September 2011 wieder „Olpe Olé“.  Die als Schnapsidee begonnene Ballermann-Party im tiefsten Skigebiet des schönen Sauerland ist nun fester Bestandteil für alle eingefleischten Pop und Schlagerfans.

Pünktlich gegen 14 Uhr ging es los. Das Team rund um Markus Krampe (Manager von Michael Wendler unddem „Checker“ Thomas Karaoglan) ließ seine Fans nicht lange warten. Partyhits – Nonstop hieß die Devise. Zuerst sorgte Buddy für die ersten Ohrwürmer.

„Ab in den Süden“ schallte durch die Felder und sorgte garantiert auch bei den umherstehenden Kühen auf den benachbarten Wiesen für Schunkelatmosphäre. Dann kamen Künstler wie z.B. Tobee, Antonia, der „Checker“, Tim Toupet und Markus Becker auf die Bühne. Zu diesem Zeitpunkt war die Party schon in vollem Gange. Grandios ging es weiter als Jörg Bausch, Mickie Krause und Olaf Henning hintereinander die Bühne eroberten. Laut Management feierten über 15.000 Besucher bei wunderschönem Wetter die ultimative Party.

Zum Abend wurden dann auch mal internationale Klänge hörbar. R.I.O. , Dr. Alban und sogar die Jungs von Right Said Fred gaben sich die Klinke in die Hand. Hits wie „ Sing Hallelujah“, „Don´t talk just kiss“ oder „I´m too sexy“ sind Stimmungsgranaten und sollten auf wirklich keiner Party fehlen. Das dachte sich wohl auch Markus Krampe und lud diese Künstler ins schöne Sauerland ein.

Eine nicht so weite Anreise hatten die Jungs von „Brings“. Mit der kompletten Band und der dazugehörigen Live-Musik waren sie ein Höhepunkt an diesem Abend.

Gegen 23 Uhr sorgte dann nochmals Michael Wendler, der Ende des Monats seine erste Diskothek in Bottrop eröffnen wird, für mächtig Kreisch-Alarm bei seinen vorwiegend weiblichen Fans. Toppen konnten diese Stimmung nur noch „Die Atzen“. Als sie gegen nach Mitternacht auf die Bühne stürmten, gab es bei den Fans kein Halten mehr. Schrei und Pogo – Alarm vom Feinsten.

Die nächste Krampe – Veranstaltung findet am 2. Oktober 2011 in Trier statt. Dann wird sogar der König von Mallorca – Jürgen Drews – erwartet.

(c) Elisabeth Konstantinidis (Text)

(c) Andrea Schreiber

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Die ENERGY MUSIC TOUR 2017 mit Felix Jaehn, Dua Lipa u.a. am 2. September in Berlin

Am 2. September 2017 steigt in der Berliner Kulturbrauerei das Gratis Open Air-Konzert „ENERGY MUSIC TOUR 2017“ mit Felix Jaehn, Dua Lipa & weiteren ENERGY-Acts. REDCARPET REPORTS verlost 3 x 2 Tickets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.