Breaking News
Home < Events < "TELE 5 Director´s Cut" 2011

"TELE 5 Director´s Cut" 2011

Ein weiteres Highlight vor dem feierlichen Hintergrund der Berlinale war der „TELE 5 Director´s Cut“ mit einer hohen Promidichte am 18.02.2011. Der Münchner Fernsehsender Tele 5 lud am Freitagabend ins Adlon Hotel zum Talk mit vier renommierten Regisseuren ein. Das Moderatorenteam Alexandra Kamp und Ulrich Höcherl wurden hierbei vom Publikumsliebling und „Grimme Preis-Anwärter“ Thomas Gottschalk unterstützt.

In diesem Jahr stellten die Regisseure Hans W. Geißendörfer („Lindenstraße“), Florian Gallenberger („John Rabe“), Andres Veiel („Wer wenn nicht wir“) und Yasemin Samdereli („Almanya“) ihre aktuellen Projekte vor.

Im direkten Anschluss wurde die „Tele 5 Director´s Cut Night“ gefeiert. Gäste aus der Film- und Fernsehbranche waren anwesend wie Julia Dietze, Kerstin Linnartz, Miriam Pielau, Michael Mendl, Gerit Kling, Tobey Wilson, Tanja Bütler, Susan Sideropolous, Diana Amft, Kerstin Heinrich, Sonja Kirchberger, Volker „Zack“ Michalowski, Dunja Hayali, Jasmin Wagner, Dominic Raacke, Heike Kloss, Andreas Elsholz, Fiona Erdmann, Simone Thomalla, Christian Kahrmann, Stephanie Stumph, Jo Groebel, Gottfried Vollmer, Pheline Roggan, Minh-Khai Phan-Thi, Christoph M. Ohrt, Gitta Saxx.

(c) RCR Laurenz Carpen

(c) RCR Laurenz Carpen

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Verleihung des 27. B.Z. Kulturpreises in der Berliner Volksbühne

Am 9. Januar 2018 lud Berlins größte Boulevard-Zeitung zur Verleihung des 27. B.Z. Kulturpreises in die Volksbühne ein. Mit den bronzenen Bären für kreative Köpfen wurden Daniel Hope, Henry Hübchen, Romanautorin Donna Leon, Musik-Legende Marius Müller-Westernhagen, Schauspielerin Maria Schrader und die Tanzgruppe „Flying Steps“ geehrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.