Breaking News
Home < Events < „THE FINAL SHOW“ der Ausstellung „THE GOOD, THE BAD & THE BEAUTY“

„THE FINAL SHOW“ der Ausstellung „THE GOOD, THE BAD & THE BEAUTY“

Seit dem 09.02.2011  präsentiert die Galerie Fasanen37 die Ausstellung „THE GOOD, THE BAD & THE BEAUTY“ des Filmemachers und Fotografen Ali Eckert. Wer es bislang noch nicht geschafft hatte, sich die Ausstellung anzuschauen – oder noch einmal einen Blick auf seine Werke werfen wollte, war am 24.03.2011 zur „THE FINAL SHOW“ eingeladen. Die Ausstellung endet einen Tag später.

Ali Eckert ist der unbestrittene Star unter den  jungen deutschen Fotografen und er fotografiert die Schauspieler wie kein anderer. Ali Eckert lichtete für seine aktuelle Ausstellung  „THE GOOD, THE BAD & THE BEAUTY“ die schöne, charmante und erotische Nadeshda Brennicke und den Kino Helden Wotan Wilke Möhring ab.

Schauspieler Wotan Wilke Möhring war für den Abend auch angekündigt, sagte aber noch kurzfristig sein Kommen ab. „Hausherr“ Udo Walz war leider auch nicht anwesend, da zeitgleich die Echoverleihung stattfand.

Für alle Kunstfans haben wir ein paar Impressionen festgehalten.

 

RCR Marcus Lienhardt

 

„Red Carpet Reports“ berichtete bereits im Februar 2011 über die Ausstellung: *** Eröffnung der Ausstellung am 09.02.2011 ***

 

 

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Verleihung des 27. B.Z. Kulturpreises in der Berliner Volksbühne

Am 9. Januar 2018 lud Berlins größte Boulevard-Zeitung zur Verleihung des 27. B.Z. Kulturpreises in die Volksbühne ein. Mit den bronzenen Bären für kreative Köpfen wurden Daniel Hope, Henry Hübchen, Romanautorin Donna Leon, Musik-Legende Marius Müller-Westernhagen, Schauspielerin Maria Schrader und die Tanzgruppe „Flying Steps“ geehrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.