Home < Events < Til Schweiger eröffnete das CineStar EVENT Cinema Berlin

Til Schweiger eröffnete das CineStar EVENT Cinema Berlin

“PIRATES OF THE CARIBBEAN – FREMDE GEZEITEN” läuft seit Donnerstag endlich auch in allen deutschen Kinos. Zahlreiche Fans, welche bis dahin nicht warten konnten, hatten jedoch am Mittwoch den 18. Mai 2010 die Möglichkeit in einer der Vorpremieren das neue Abenteuer von Captain Jack Sparrow zu genießen. Die angesagteste Vorpremiere fand in Berlin statt. Schauspieler Til Schweiger eröffnete feierlich mit “PIRATES OF THE CARIBBEAN – FREMDE GEZEITEN” das neue CineStar EVENT Cinema Berlin am Potsdamer Platz. Hierbei handelt es sich um einen neuen  Typ von Premiumkino mit einer Größe von 300 Quadratmetern, 350 Ledersesseln in der „Holzklasse“, einem 7.1 Digital-Soundsystem und 16 Crown High-End-Verstärkern mit einer Gesamtleistung von krachenden 80.000 Watt.

Zahlreiche Prominente wie Hans-Werner Olm, Axel Schreiber, Marco Kreuzpaintner, Raul Richter, Xenia Seeberg, Tobey Wilson oder David Kross feierten mit.

(c) Marcus Lienhardt

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

DER ANDERE LIEBHABER

DER ANDERE LIEBHABER von François Ozon feierte seine Premiere bei den Filmfestspielen von Cannes 2017 und startet nun ab 18. Januar 2018 in den deutschen Kinos. REDCARPET REPORTS verlost Kinotickets für den Erotikthriller aus Frankreich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.