Breaking News
Home < Events < „THE GOOD, THE BAD & THE BEAUTY“ Ausstellung eröffnet

„THE GOOD, THE BAD & THE BEAUTY“ Ausstellung eröffnet

Eröffnung der Ausstellung „THE GOOD, THE BAD & THE BEAUTY“

Vom 9. Februar 2011 bis zum 23. März 2011 präsentiert die Galerie Fasanen37 die Ausstellung des Filmemachers und Fotografen Ali Eckert: „THE GOOD, THE BAD & THE BEAUTY“. Die Ausstellung wurde speziell von Ali Eckert für den Fasanen37 zusammengestellt und zeigt erstmals eine Werkperiode von 1994 bis 2010.

Ali Eckerts Bilder sind die eines Getriebenen. Seine Plattform ist ein Film-Set. Initiiert von einem verborgenen Handlungsstrang.

Zur Eröffnungsfeier am 09.02.2011 lud Udo Walz zahlreiche Freunde in den „FASANEN 37“ ein.  Interessiert an der Kunst waren u. a. Günther Kaufmann mit seinem Sohn Dave Kaufmann, Anastasia Zampounidis, Simone Thomalla,  Sven Martinek, Helen Schneider, Jeanette Hain, Hubertus Regout, Ursula Karven, Betty Amrhein. Udo-Walz-Partner Carsten Thamm sorgte als DJ für anständige Musik.

(c) RCR René du Vinage

(c) RCR Laurenz Carpen

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

„IMMER NOCH JUNG- 15 Jahre Killerpilze“ startet Kinotour

IMMER NOCH JUNG – 15 JAHRE KILLERPILZE zeigt Aufstieg, Fall und Wiederauferstehung der jüngsten Teenie-Band Deutschlands. Im September und Oktober 2017stellt die Band ihren Film auf einer ausgedehnten Kinotour vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.