Breaking News
Home < Events < Setbesuch: WOLFF – ZURÜCK IM REVIER

Setbesuch: WOLFF – ZURÜCK IM REVIER

Einer der markantesten Ermittler-Typen des deutschen Fernsehens ist zurück in seinem Revier. Kriminalhauptkommissar Wolff (Jürgen Heinrich), der Leiter der Berliner Mordkommission lebt. Nach einer Schießerei über den Dächern der Hauptstadt vor sechs Jahren musste er sich mit schwersten Schussverletzungen erst langsam wieder in das Leben kämpfen. Als Dozent am der Polizeischule fand er ein würdiges Gnadenbrot, aber der alte Wolff hat seinen Biss nicht verloren. Ein neuer Fall ruft ihn…

„WOLFFS REVIER“ gehörte in den 90er Jahren zu den erfolgreichsten Kriminserien im deutschen Fernsehen. Es war nur eine Frage der Zeit bis Jürgen Heinrich  nach 5jähriger Pause wieder in seine alte Rolle schlüpft. Zum Comeback stehen ihm seine neuen Filmpartner Stephan Luca und Nadeshda Brennicke zur Seite. Zum Drehstart, natürlich in Berlin, wurde am 23. Juni 2011 die Presse zum Fototermin am Set geladen.

© RCR PHOTOpress Europa, Bernd W. Riethmüller

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

„IMMER NOCH JUNG- 15 Jahre Killerpilze“ startet Kinotour

IMMER NOCH JUNG – 15 JAHRE KILLERPILZE zeigt Aufstieg, Fall und Wiederauferstehung der jüngsten Teenie-Band Deutschlands. Im September und Oktober 2017stellt die Band ihren Film auf einer ausgedehnten Kinotour vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.