Home < Featured < Deutschlandpremiere "BAD TEACHER" in Berlin

Deutschlandpremiere "BAD TEACHER" in Berlin

LIEBESERKLÄRUNG AN DIE HAUPTSTADT
LIEBESERKLÄRUNG AN DIE HAUPTSTADT

US-Schauspielerin Cameron Diaz wurde am Freitagabend von Hunderten begeisterten Fans im Sony Center Berlin empfangen. Gefeiert wurde die Deutschlandpremiere der Komödie „BAD TEACHER“, in der Cameron Diaz eine fluchende und unkonventionelle Lehrerin an einer Highschool eines amerikanischen Vorortes spielt. Hier macht sie sich dann an gut aussehenden Austauschlehrer Scott ran, gespielt von Justin Timberlake. Leider warteten die Fans auf den Co-Star vergeblich. Aber keine Sorge, bereits im nächsten Monat ist in Berlin die Premiere der romantischen Komödie „FEUNDE MIT GEWISSEN VORZÜGEN“ mit Justin Timberlake angekündigt. Hierzu berichten wir jedoch an anderer Stelle.

Für ordentliche Stimmung auf dem roten Teppich sorgte der beliebte Moderator Steven Gätjen, der nebenbei auch die eine oder andere Premierenkarte im Laufe des Abends verschenkte. Gäste der Premiere waren u.a. Aiman Abdallah, Sharon Brauner, Werner Daehn, Jan Hahn, Annika Kipp, Julia Dietze, Nikola Kastner, Maja Maneiro, Anna Julia Kapfelsberger, Wanda Badwal, Sina Tkotsch, Verena Wriedt, Patrice Bouedibela, Tanja Bülter, Nadine Vasta, Tom Zickler, Regina Ziegler und Gedeon Burkhard.

(c) RCR Marcus Lienhardt

(c) Solveig Kalisch

 

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Luc Besson stellte VALERIAN – DIE STADT DER TAUSEND PLANETEN in Berlin vor

Am 19. Juli 2017 wurde es atemberaubend im Sony Center in Berlin. Umringt von zahlreichen Fans feierte Luc Besson auf dem blauen Teppich die Deutschlandpremiere seines neuen Meisterwerks VALERIAN – DIE STADT DER TAUSEND PLANETEN.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.