Home < Featured < Die GQ MÄNNER DES JAHRES wurden in Berlin gekürt

Die GQ MÄNNER DES JAHRES wurden in Berlin gekürt

Es ist eines der Events des Jahres, zu dem Stars aus aller Welt nach Berlin kommen –  zum 13. Mal nun schon wurde der GQ-Award für die “Männer des Jahres” verliehen. Bereits im Vorfeld wurde viel Wind um Nichts gemacht, sozusagen – waren die Gäste und Preisträger bis kurz vor Veranstaltungsbeginn streng geheim. Die Spannung war also groß, als sich am gestrigen Freitag schon zwei Stunden vor Beginn die ersten Journalisten der Hauptstadtpresse vor der Komischen Oper Berlin in Position am Roten Teppich brachten.

Und das Aufgebot konnte sich mal wieder sehen lassen! Nebst den männlichen Hauptakteuren des Abends, zu denen Schauspieler Thomas Arnold, Fernsehkoch Alfred Biolek, der ehemalige Trainer der Handball-Nationalmannschaft Heiner Brand, Startrompeter Till Brönner, Schauspieler Moritz Bleibtreu, Designer Robert Cavalli mit Sohn Daniele, Schauspieler August Diehl, Model Christian Deerberg, Schauspieler Alexander Fehling, sternTV-Moderator Steffen Hallaschka, Filmproduzent Nico Hofmann, Moderator Sebastian Höffner, der Geschäftsführer des Quartiers 206 Nikolaus Jagdfeld, Designer Wolfgang Joop, Schauspieler Roman Knizka, Comedian Kurt Krömer, der Sänger der Band ’30 Seconds to Mars’ Jared Leto, Sportler Philip Köster, Designer Michael Michalsky, Musiker Marius Müller-Westernhagen, Fußballer Arjen Robben, Unternehmer Thomas Sabo, X-Factor Moderator Jochen Schropp, der regierende Bürgermeister Berlins Klaus Wowereit sowie Hollywood-Star und “Mann des Jahres 2011”, Peter Fonda, zählten, kamen  auch einige Damen zu der man(n)igfaltigen Gala.

So waren etwa Natalia Avelon, Fernanda Brandao, die Nichte von Amy Winehouse Dionne Bromfield, Magdalena Brzeska, Tanja Bülter, die Ex-Freundin von George Clooney Elisabetta Canalis, Jessica Ginkel, Stefan Aust, Regina Halmich, It-Girl Daisy Loew, Angelina Noa, Eva Padberg, Barbara Schöneberger, Xenia Seeberg, Shermine Shahrivar, Sophia Thomalla, Anastasia Zampounidis, Sina Tkotsch und viele weitere  auf dem roten Teppich anzutreffen.

(c) RCR Marcus Lienhardt

Ein emotionaler Abend mit großen Gesten, großen Persönlichkeiten und einer großen Vorfreude auf die Verleihung der “Männer des Jahres 2012”.

Zu den glorreichen Preisträgern des Abends zählten:

Heiner Brand – Lebenswerk Sport

Daisy Lowe – Frau des Jahres

August Diehl – Film National

Alexander Fehling – Film Newcomer

Peter Fonda – Legende

Prof. Nico Hofmann – Fernsehen

Jared Leto – Stil

Kurt Krömer – Unterhaltung

Philip Köster – Sport National

Arjen Robben – Sport International

Marius Müller-Westernhagen – Musik Lebenswerk

Klaus Wowereit – Politik

Roberto und Daniele Cavalli – Mode

(c) RCR Nicholas Beutler (Text)

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

POWER RANGERS Action-Reboot ab 3. August auf DVD und Blu-Ray

IT´S MORPHIN TIME… Die POWER RANGERS sind zurück! Eine neue Generation junger Helden erobert ab dem 3. August 2017 auch das Home Entertainment auf DVD, Blu-ray, 4K UHD Blu-ray und Digital. Zur Release verlost REDCARPET REPORTS tolle Preise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.