Home < Muscial < Die ROCKY HORROR SHOW feiert Premiere in Berlin

Die ROCKY HORROR SHOW feiert Premiere in Berlin

Es war einmal im November, Blitzlichter spiegelten sich in den Kristallen der Kronleuchter, am Boden schimmerte es Rot. Kälte zerrte an den Knochen, es tanzten Buchstaben über die Wände des mit Menschen überflutenden admiralspalästischen Innenhofs, die den Anlass des Zusammenkommens verkünden – ROCKY HORROR SHOW. Viele lassen es sich nicht nehmen, theatralisch geschminkt oder in zum Stück passendem Aufzug zu erscheinen, in Netzstrumpfhosen, Dienstmädchenkluft, Lederanzüge …

Bekannte Gesichter traten aus der Menge: Mariella Ahrens kam mit ihrer ebenso hübschen Tochter, Michael Mendl und Gesine Friedmann gesellten sich dazu, Mirja du Mont war natürlich da, denn ihr Mann Sky gab den Erzähler des Stücks. Auch Kerstin Linnartz überschritt das Bodenrot, ebenso wie GZSZ- Darstellerin Ulrike Frank mit Mann Marc Schubring und die schwangere Roswitha Schreiner. Anton Zetterholm gab sich die Ehre, Ria Schenk, die Sängerin der Band Eisblume, und auch Nikola Kastner.

Das musikalische Theaterstück von Richard O’Brien wird als „BAD, BIZARRE AND BLOODY BRILLIANT!“ präsentiert. Sky du Mont, Klaus Nierhoff und Timmy Haberger übernehmen die Erzählerrolle des schrägen Erwachsenenmärchens.

(c) RCR Carina Adam (Text)

(c) RCR Laurenz Carpen

no images were found

(c) RCR René du Vinage

Das Stück läuft in Berlin, im Admiralspalast noch bis zum 13. 11. Tickets gibt es unter 030- 47997499, im Internet unter www.bb-promotion.com und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

VDZ Publishers‘ Night 2017 – Wolf Biermann erhält Goldene Victoria für sein Lebenswerk

Der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger VDZ hat dem Lyriker und Liederdichter Wolf Biermann am letzten Montag für sein Lebenswerk die „Goldene Victoria 2017“ verliehen. Der Verband würdigte Biermanns außergewöhnlichen Weg als Musiker und seine damit untrennbar verbundene Auflehnung gegen politisches Unrecht.

No comments

  1. Es war ein wunderbarer Abend.. Vielen Dank für die tollen Bilder. Eine kleine Zusammenfassung findest Du auch bei mir: http://www.sheila-wolf.de/2011-11-03/rocky-horror-show-premiere-2011-im-admiralspalast-berlin
    Lieben Gruß
    Sheila

Schreibe einen Kommentar zu Sheila Wolf Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.