Home < News < Deutscher Fernsehpreis 2011

Deutscher Fernsehpreis 2011

Alles, was in der deutschen Fernsehbranche Rang und Namen hat, schreitete am Sonntagabend über den zwanzig Meter langen roten Teppich. Stars wie Wladimir Klitschko, Anke Engelke, Judith Rakers, Frank Elstner, Stefan Raab, Jenny Elvers, Sophia Thomalla, Sonja Zitlow, Dirk Bach und viele, viele mehr ließen sich das Fest nicht entgehen.

Zu den großen Gewinnern des Abend gehörte die ARD Dramaserie „Weissensee“, welche gleich zwei Preise einheimsen konnte. Auch Stefan Raab und Anke Engelke gingen reich beschenkt nach Hause. Beide hatten ebenfalls doppelten Grund zum feiern. Ihr gemeinsames Projekt, der Eurovision Song Contest, bekam die begehrte Trophäe als beste Unterhaltungssendung.

Durch den Abend führten RTL-Frontfrau Nazan Eckes und DSDS-Moderator Marco Schreyl. Sie ehrten am Ende der Verleihung Joachim „Blacky“ Fuchsberger. Er erhielt den Ehrenpreis der Stifter aus den Händen seines alten Freundes Frank Elstner. Es war der emotionalste Moment des Abends. Tränen der Rührung bei Ehefrau Gundel und Standing Ovations vom Publikum.

Ein gebührender Abschluss war die After-Show Party, auf der die Stars und Sternchen bis sechs Uhr morgens feierten.

(c) RCR Friederike Pries

(c) RTL / Willi Weber

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Die ENERGY MUSIC TOUR 2017 mit Felix Jaehn, Dua Lipa u.a. am 2. September in Berlin

Am 2. September 2017 steigt in der Berliner Kulturbrauerei das Gratis Open Air-Konzert „ENERGY MUSIC TOUR 2017“ mit Felix Jaehn, Dua Lipa & weiteren ENERGY-Acts. REDCARPET REPORTS verlost 3 x 2 Tickets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.