Home < News < Die Verleihung des "ECHO" Musikpreises in Berlin

Die Verleihung des "ECHO" Musikpreises in Berlin

Der Deutsche Musikpreis ECHO

 

Am Donnerstagabend (24.03.2011) war es endlich wieder so weit. Der Deutsche Musikpreis, der „Echo“ wurde zum 20. Mal verliehen. Alles was Rang und Namen hatte, war in Berlin anwesend. Über den roten Teppich liefen u.a. Peter Maffay, Annette Humpe & Adel Tawil, Lena, David Garrett, Die fantastischen Vier, Jeanette Biedermann. Auch zahlreiche internationale Gäste wie Bruno Mars, Robbie Williams und Amy McDonald aber auch Bands wie Take That und Hurts standen auf der schier endlosen Gästeliste. Die Veranstaltung wurde zeitgleich live „Im Ersten“ übertragen.

 

Die ersten Bilder vom Roten Teppich könnt ihr euch schon hier anschauen. Ein weiterer Beitrag mit tollen Bildern folgt…

RCR Christian Behring

 

 

 

 

 

 

 

 

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

POWER RANGERS Action-Reboot ab 3. August auf DVD und Blu-Ray

IT´S MORPHIN TIME… Die POWER RANGERS sind zurück! Eine neue Generation junger Helden erobert ab dem 3. August 2017 auch das Home Entertainment auf DVD, Blu-ray, 4K UHD Blu-ray und Digital. Zur Release verlost REDCARPET REPORTS tolle Preise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.