Home < News < Kylie Minogue in der O2 World

Kylie Minogue in der O2 World

Einen Tag nach dem Auftritt von Sir Bob Geldof im Asphalt Club verzückte Kylie Minogue am 01. März 2011 die Zuschauer in der O2-World mit ihrer gestylten Show. Die 1,52 m große Powerfrau aus „Down Under“ präsentierte vor fast 10.000 Fans ihr neues Album „Aphrodite“.  Stolze 25 Millionen Dollar wird die Welttournee kosten. Entsprechend hoch waren auch die Erwartungen der Fans. Um es gleich vorweg zu nehmen, die Fans wurden nicht enttäuscht. Wasserspiele, Streitwagen mit gestählten Tänzern und Las-Vegas-Show – viel Glitzer für Augen und Ohren.

Aber so richtige Fanstimmung kam doch erst mit den Hits wie „ I Should Be So Lucky“, „ The Loco-Motion“ oder „ Can´t Get You Out of My Head“ auf.

 

(c) RCR Marcus Lienhardt

 

 

 

 

 

 

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

POWER RANGERS Action-Reboot ab 3. August auf DVD und Blu-Ray

IT´S MORPHIN TIME… Die POWER RANGERS sind zurück! Eine neue Generation junger Helden erobert ab dem 3. August 2017 auch das Home Entertainment auf DVD, Blu-ray, 4K UHD Blu-ray und Digital. Zur Release verlost REDCARPET REPORTS tolle Preise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.