Home < News < "NICHTS ZU VERZOLLEN" Premiere in München

"NICHTS ZU VERZOLLEN" Premiere in München

Mit großem Applaus feierte das Münchner Publikum am Mittwochabend die Deutschlandpremiere von „NICHTS ZU VERZOLLEN“ im Filmtheater Sendlinger Tor. Zu einem großen Event wurde der Abend durch die Anwesenheit von Frankreichs Superstar Dany Boon, der extra in die bayerische Hauptstadt gekommen war. Begleitet wurde seine Ankunft am roten Teppich von einem Renault R4-Autokorso, dem PS-starken Kultflitzer aus dem Film.

Gleich zu Beginn der Veranstaltung überraschte Moderator „Morning Man“ Mike Thiel den französischen Schauspieler auf der Bühne mit einem passenden Willkommensgeschenk: Er überreichte Dany Boon eine original bayerische Lederhose mit passendem Trachtenhut, ein origineller Bezug auf das von PROKINO erworbene Remake, das dann die bayerisch-österreichische Grenze heimsuchen soll! Dany Boon bedankte sich begeistert und überzeugte einmal mehr die Zuschauer mit seinem grenzenlosen Charme.

Eingeladen hatten PROKINO, das Institut français, die Französische Botschaft sowie die Vertretung der deutschsprachigen Gemeinschaft, der Französischen Gemeinschaft und der Wallonie in Deutschland. PROKINO hatet bereits Dany Boons „Willkommen bei den Sch’tis“ sehr erfolgreich in die deutschen Kinos gebracht.

(c) PROKINO

Inhalt:

Der belgische Grenzbeamte Ruben Vandevoorde, der in dem kleinen Grenzstädtchen Courquain arbeitet, kann sich nicht darüber freuen, dass das seiner Meinung nach kriminelle Schengener Abkommen in Europa in Kraft getreten ist. Nicht nur ist Ruben gegen offenen Grenzen, er will auch nicht, dass die verhassten Franzosen einfach so die Grenze übertreten können, mag er doch nichts lieber, als diese bei der Grenzüberschreitung so richtig schön zu schikanieren. Doch wie immer kann alles nur noch schlimmer werden, denn Ruben wird nun auch noch dazu abkommandiert, mit seinem französischen Kollegen Mathias Ducatel gemeinsam auf Patrouille zu gehen. Und der hat auch noch ein Auge auf Rubens Schwester geworfen.

„NICHTS ZU VERZOLLEN“ startet am 28. Juli 2011.

 

 

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

POWER RANGERS Action-Reboot ab 3. August auf DVD und Blu-Ray

IT´S MORPHIN TIME… Die POWER RANGERS sind zurück! Eine neue Generation junger Helden erobert ab dem 3. August 2017 auch das Home Entertainment auf DVD, Blu-ray, 4K UHD Blu-ray und Digital. Zur Release verlost REDCARPET REPORTS tolle Preise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.