Home < Allgemein < Borchers holt Hollywood nach Hamburg

Borchers holt Hollywood nach Hamburg

Der exzentrische Jungdesigner André Borchers stellte am Dienstag, den 13. November, erstmalig seine „Kin Collection“ vor und brachte Hollywood nach Hamburg. Der ehemalige „O. C. California“ Star Mischa Barton erschien höchstpersönlich und begab sich unter Blitzlicht-Gewitter auf den „blauen Teppich“. Zahlreiche deutsche Prominente feierten mit dem Designer die Präsentation der Edel-Taschen.

Exzentrik trifft Comic trifft Punk

Diesen Abend wird André Borchers wohl nicht so schnell vergessen. Im luxuriösen Ambiente der ehemaligen Oberpostdirektion präsentierte der „Modepunk“ exklusive Lederware, Accessoires und Tücher im angesagten Comic-Print. Presseleute, Blogger und potentielle Kunden konnten sich von der traditionellen Handwerkskunst – made in Germany – mit internationalem Streetart-Flair überzeugen. Anstatt einer üblichen Laufstegshow schickte Borchers seine Models, ausgestattet mit den hochwertigen Taschen, unter die Menge.

Hollywood-Star Mischa Barton

Highlight des Abends war der glamouröse Auftritt der US-Schauspielerin Mischa Barton. Als sie den blauen Teppich betrat, gerieten Fotografen und Kameraleute ins lautstarke Schwärmen. Der Star trug die Tasche „Princess Nicky“ im Wert von ca. 85.000€, nahm sich Zeit für Interviews und verbrachte dann den restlichen Abend im VIP-Bereich. Für die gute Partystimmung sorgte DJ Quincy Brown (der Sohn von Rap-Star P.Diddy), der an dem Abend auflegte.

Prominente Unterstützung

Beim gemütlichen Get-Together der Promis verriet Dana Schweiger, die den Designer bereits seit zwei Jahren kennt, dass es ihr insbesondere die verspielten Elemente der Taschen angetan hätten. Weitere Gäste des Abends waren unter anderem Schauspielerin und Model Mirja du Mont, die dank ihres hinreißenden Aussehens ein Liebling der Fotografen war, Sängerin und Neu-Hamburgerin Bahar Kizil, top-gestylt und gut gelaunt, Mädchenschwarm Jimi Blue Ochsenknecht, der bewies, dass auch Männer Taschen tragen können und die schöne Marie Amière, Model und Moderatorin.

© RCR Arevik Antonyan

© RCR Deniz Xenia

[wp_ad_camp_1]          [wp_ad_camp_1]

 

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Die ENERGY MUSIC TOUR 2017 mit Felix Jaehn, Dua Lipa u.a. am 2. September in Berlin

Am 2. September 2017 steigt in der Berliner Kulturbrauerei das Gratis Open Air-Konzert „ENERGY MUSIC TOUR 2017“ mit Felix Jaehn, Dua Lipa & weiteren ENERGY-Acts. REDCARPET REPORTS verlost 3 x 2 Tickets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.