Home < Allgemein < Casting Night in München 2012

Casting Night in München 2012

Der Bundesverband Casting (BVC) veranstaltete zusammen mit dem französischen Automobilhersteller Peugeot die 4. „Casting Night“ im Rahmen des Filmfestes München.

Am 4.Juli 2012 fand die 4. Casting Night des BVC statt, ein Branchentreff für Filmschaffende. Im HVB Forum der Hypo Vereinsbank versammelten sich über 1300 geladene Gäste: Schauspieler, Caster, Regisseure wie Roland Suso Richter und Simon Verhoeven, Produzenten und Redakteure.

Es war der bisher heißeste Tag des Filmfestes München. Dank der hohen Decke im Eingangsbereich waren die Temperaturen auszuhalten, doch so mancher wünschte sich, das schöne Glasdach wäre einfach offen gewesen. In langen Schlangen standen die hochkarätigen und teils sehr prominenten Schauspieler und Gäste an. Uschi Glas, Gaby Dohm, Heinrich Schafmeister mit seiner Frau und Elyas MBarek trafen schon zu Beginn gegen 19.30h ein. Alle Gäste wurden einzeln und sehr herzlich von den CasterInnen begrüßt, darunter z.B. Iris Baumüller, Ursula Danger und Stefanie Pohlmann, Stephen Sikder, Dorothee Weyers und noch einige andere. Es gab Gelegenheit zu Bildern vor der Fotowand für die Fotografen und Pressevertreter. Erst nach etwa 2 bis 3 Stunden ließ das Einströmen langsam nach. Die Geladenen verteilten sich im weitläufigen Gebäude auf der Galerie und im großen Saal im oberen Geschoss. Erfrischenden Anblick boten auf jeden Fall die großen Wasserbecken mit kleinen Fontainen im Tiefgeschoß des Gebäudes.

Cornelia von Braun, die Vorsitzende des BVC, hielt eine kurze Begrüßungsansprache und dann konnten sich die Filmschaffenden besprechen, kennenlernen, wiedersehen, unterhalten, amüsieren und natürlich Essen und Trinken. Zwei grosse Buffets boten Salate, Gebäck und viele verschiedene snacks und später Dessertcremes und Früchte. Lange Tischreihen zogen sich durch den großen Saal, es gab mehrere Getränkestände, einmal mit vorwiegend Bier, Wasser und San Pellegrino Limonaden, einmal vorwiegend Wein und eine Havanna Club Bar. Hier wurden die Cuba libre ab 23h nur noch in 12er Gruppen gleichzeitig gemischt, um der Nachfrage stand zu halten.

Unter den Schauspielern waren auch Thure Riefenstein und seine Frau, die Schauspielerin Patricia Lueger, Bernadette Heerwagen, Christian Kohlund, Eva Mattes, Michael Brandner, Antoine Monot jr., Rufus Beck, Sebastian Gerold, Janin Reinhardt, Sara Sommerfeldt, Guenter Bubbnik, Holger Gotha, Daniele Zucal, Daniel Urban, Pierre Kiwitt, Leander Modersohn und viele mehr, auch Stars wie Germanys next Topmodel Barbara Meier konnte man antreffen.

Gegen 01.00h brachen die meisten dennoch auf. Ein paar Glückliche, weil sie am nächsten morgen Dreharbeiten hatten oder vorzubereiten hatten, die anderen, weil mit den Kräften schließlich gehaushaltet werden muß, denn das Filmfest ist noch nicht vorbei!

© RCR Julia Stolze

 

About Julia

Julia Stolze ist Autorin, Schauspielerin und Ärztin. Außer Schauspiel und Chirurgie liebt die Frankfurterin besonders Science Fiction. www.juliastolze.de

Check Also

BIGFOOT JUNIOR – Premiere in Berlin

Am Sonntagnachmittag präsentierte STUDIOCANAL in Kooperation mit NICKELODEON die Deutschlandpremiere von BIGFOOT JUNIOR in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.