Home < Allgemein < Das Buch Dietmar: Witziger Comedy – Abend mit Rainald Grebe und Freunden

Das Buch Dietmar: Witziger Comedy – Abend mit Rainald Grebe und Freunden

Der Quatsch Comedy Club auf der Friedrichstraße in Berlin war am Montagabend bis auf den letzten Platz besetzt. Komiker Rainald Grebe (genau: der mit dem „Brandenburg“-Lied) hat zusammen mit seinen Comedykollegen Olli Dittrich, Robert Woitas, Matthias Egersdörfer, Hannes Ringlstetter, Rattelschneck, Käthe Lachmann, Jess Jochimsen, Lutz von Rosenberg Lipinsky und dem „Quatsch Comedy Clubchef“ Thomas Hermanns dem Kollegen und guten Freund Dietmar Burdinski mit Hochachtung gehuldigt.

Der Kölner Humorist, Autor (u.a. „Dittsche“) und Meister des absurden Humors ist im Jahr 2010 viel zu früh verstorben. Und Rainald Grebe hat mit „Das Buch Dietmar“ eine tolle Werkschau herausgebracht. Mit vielen Zeichnungen, Bildern und Fotos ist dies auch ein Stück deutsche Humorgeschichte.

Der Abend war sehr kurzweilig: Alle Comedians lasen zu Beginn abwechselnd aus dem „Buch Dietmar“ vor und man bekam gleich eine Vorstellung von Dietmars absurden Humors, den aberwitzigen Wortspielereien und verrückten Gedanken. Jeder Comedian hatte nach dem Auftakt in der großen Runde dann sein Solo, natürlich mit Dietmars Geschichten und Erzählungen. Manchmal waren auch persönliche Anekdoten und Reiseberichte (zum Beispiel von der Nordspitze Sylts bis zur Zugspitze zu wandern) dabei oder Comiczeichnungen von „Stulli“, dem Pausenbrot, das keiner essen will, weil es mit Fleischsalat und Margarine viel zu schwer ist. Zwischen den Auftritten der einzelnen Komiker wurden kurze Einspieler von Dietmar als Anchorman gezeigt, und auch hier kannte sein Einfallsreichtum bei den witzigen Meldungen keine Grenzen.

An diesem Abend wird an manch sentimentaler Stelle auch klar: Dietmar Burdinski wird in der deutschen Komikerszene sehr fehlen. Er war ein Meister des absurden Humors und hat die deutsche Comedy auf und vor allem hinter der Bühne nachhaltig geprägt. Die Erlöse der Show sowie die Autorenhonorare gehen an die BuntStiftung München, die sich zum Ziel gesetzt hat, benachteiligte Kinder an Sprache und Kunst heranzuführen.

© RCR Nadin Hornberger

© RCR Laurenz Carpen

 

DAS BUCH DIETMAR
DAS BUCH DIETMAR - signiert u.a. von Thomas Hermanns, Olli Dittrich

 

Mit freundlicher Unterstützung des Verlages VOLAND & QUIST sowie des QUATSCH COMEDY CLUBS verlosen wir eine von Rainald Grebe,  Thomas Hermanns, Olli Dittrich, Robert Woitas, Matthias Egersdörfer, Hannes Ringlstetter, Rattelschneck, Käthe Lachmann und Jess Jochimsen, Lutz von Rosenberg Lipinsky signierte Ausgabe „DAS BUCH DIETMAR“ an euch. Schickt uns eine Mail an Gewinnspiel(at)RedCarpetReports.de mit dem Stichwort “DAS BUCH DIETMAR”. Bitte vergesst nicht, uns euren Namen und eure Adresse mitzuteilen. Die Gewinner der Verlosung werden von uns nach Ablauf der Teilnahmefrist am 22. Dezember 2012 per E-Mail benachrichtigt. Viel Glück!

 

 

Mehr Infos findet ihr auch unter www.voland-quist.de und www.quatsch-comedy-club.de

* Teilnahmebedingungen: Teilnahmeschluss an der Verlosung von RedCarpetReports ist 22.12.2012. Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung und die richtige Antwort voraus. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter des o.g. Unternehmens und deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Automatische Gewinnspieleinträge sind nicht gestattet!

[wp_ad_camp_1]                 [wp_ad_camp_1]

About Nadin

Nadin Hornberger liebt Promi-Geschichten sowie das Kino über alles und wird nicht müde, Events in der Hauptstadt zu besuchen. Dazu gehören auch Konzerte, vornehmlich im Rock-, Pop- und Elektrobereich, sowie Theaterpremieren und Vernissagen.

Check Also

BIGFOOT JUNIOR – Premiere in Berlin

Am Sonntagnachmittag präsentierte STUDIOCANAL in Kooperation mit NICKELODEON die Deutschlandpremiere von BIGFOOT JUNIOR in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.