Home < Allgemein < Karin Baal – Ungezähmt im Wintergarten
© Südwest Verlag / Urban Zintel
© Südwest Verlag / Urban Zintel

Karin Baal – Ungezähmt im Wintergarten

Am 22. Oktober wird Karin Baal ihre Autobiografie “Ungezähmt – Mein Leben” im Rahmen der SPOTLIGHTS-Reihe im Berliner Wintergarten Varieté vorstellen. Radiomoderator Knut Elstermann führt ein Gespräch mit der Schauspielerin, Anna Thalbach liest Auszüge aus dem Buch.

Karin Baal spielte an der Seite von Horst Buchholz, Gerd Fröbe, Mario Adorf und vielen mehr, war bis heute vier Mal verheiratet und schaut inzwischen 72-jährig auf ein sehr bewegtes Leben zurück. Alles fing an, als sie mit 15 Jahren aus 700 Bewerberinnen ausgewählt wurde, die Rolle der eiskalten Schönen an der Seite von Horst Buchholz in „Die Halbstarken” zu spielen. Ab dann war sie erstmal auf die Rolle einer blonden Rebellin festgelegt. Unzählige Filme (u.a. „Berlin Alexanderplatz” und „Lili Marleen” von Rainer Werner Fassbinder, Edgar-Wallace-Verfilmungen), vier Ehen (u.a. mit Helmut Lohner) und einige Alkoholeskapaden später lebt Karin Baal heute in Berlin-Charlottenburg. Sie ist eine der profiliertesten deutschen Schauspielerinnen und dreht auch heute noch immer Filme. Oft genug haben Journalisten angeklopft, um die Rechte an ihrer Biografie zu erwerben. Doch nach unzähligen schlechten Erfahrungen mit der Presse hat sie stets abgewehrt. Jetzt ist sie über siebzig – und findet, es ist an der Zeit, ihr Leben zu erzählen. „Ich habe natürlich schwere Zeiten durchgemacht, aber auch sehr viele gute erleben dürfen. Es war ein Leben mit vielen Auf und Abs, mit Glück und Traurigkeit, mit Ordnung und Chaos. Ein Leben ganz ungeplant und: ungezähmt. Und: Ich bin noch lange nicht fertig!“ sagt Karin Baal. „Ich freue mich schon sehr auf meinen Besuch im Wintergarten und bin stolz darauf, meinen Fans meine Autobiographie vorstellen zu dürfen!“

 

 © Südwest Verlag / Urban Zintel

KARIN BAAL (LESUNG / BUCHPREMIERE) „Ungezähmt – Mein Leben“
Die Autorin im Gespräch mit KNUT ELSTERMANN
Buchauszüge gelesen von ANNA THALBACH
Montag, 22. Oktober 2012
Wintergarten Varieté Berlin
Einlass: 19 Uhr | Beginn: 20 Uhr

[wp_ad_camp_1]         [wp_ad_camp_1]

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

BIGFOOT JUNIOR – Premiere in Berlin

Am Sonntagnachmittag präsentierte STUDIOCANAL in Kooperation mit NICKELODEON die Deutschlandpremiere von BIGFOOT JUNIOR in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.