Home < Allgemein < Linda Hesse im Tempodrom – das Konzert zum Debüt-Album

Linda Hesse im Tempodrom – das Konzert zum Debüt-Album

Vor gut einem Jahr gab sie ihr Konzertdebut in Berlin (RedCarpetReports berichtete), nun ist die erste CD fertig, und Linda Hesse stellt diese am Montagabend live im Tempodrom vor. Ab 20 Uhr kann das Konzert auch per Livestream verfolgt werden.

„Punktgenaue Landung“, so heisst die erste CD von Linda Hesse, die bei einer exklusiven Albumpräsentation im Berliner Tempodrom am Montag erstmals live zu hören sein wird. Begleitet von ihrer Band wird Linda Hesse alle Songs der neuen CD singen. Dazu gibt es einen DVD Mitschnitt und Livestreams für alle, die nicht dabei sein können. Aber es gibt auch noch die Möglichkeit, das Konzert zu besuchen. Einige Restkarten gibt es noch, aber mit etwas Glück könnt ihr auch bei uns einen Platz auf der Gästeliste gewinnen.

LINDA HESSE freut sich sehr über ihren Erstling: „Als wir im Studio mein erstes Album eingespielt haben – live mit der Band – habe ich mich gefühlt wie bei meinem ersten Konzert. Die ersten Gesangsaufnahmen – ich war total aufgeregt, aufgekratzt und nervös. Nach den letzten Songs war ich überglücklich und traurig zugleich – schade – schon wieder vorbei! Beim ersten Abhören des fertigen Albums habe ich geweint wie ein kleines Mädchen, dass gerade seine erste Puppe geschenkt bekommt“.

LINDA HESSE ist ein Gefühlsmensch – und genau das macht ihre Songs so besonders. Die Menschen in den Konzerten lieben sie dafür – für ihre Lebensfreude, ihre Nachdenklichkeit, ihre Gefühlswelten und ihre Träume, die sie auf der Bühne mit ihren Fans teilt. Alles ist erlaubt: Tränen, Lachen – träumen, ausflippen und laut mitsingen.

Die Geschichten, die LINDA HESSE erzählt, passieren täglich im ganz normalen Alltag.
„Single Mom“´s – die für ihre „süße Kleine“ jeden Tag alles geben und nie ihre Träume verlieren, sind genauso real wie die bunten und schrägen Typen mit den „grünen Haar´n“ aus dem Song „Bleib bloß wie du bist“.

Und so ein bisschen „Blöde“ hat sich doch jeder schon mal im „täglichen Beziehungs-Wahnsinn“ gefühlt.

Spätestens seit dem Song mit den vier Akkorden „D-B-E-A“ weiß sich die Nation mit ´ner Gitarre gegen allseits gegenwärtige „A….. „ zur Wehr zu setzen, angestachelt von einer jungen Frau, die von sich selbst ganz überzeugt behauptet: „Ich bin ja kein Mann“.

„Und das ist auch gut so“ – möchte man meinen, wenn man die junge Wahl-Berlinerin im Konzert live erlebt. Gerade dieser Song als erste Single-Auskopplung des Albums katapultierte LINDA HESSE nahezu direkt von Null auf Eins der Deutschen Airplay Charts (konservativ), wo sich der Song ganze 6 Woche lang in Folge hielt – absoluter Rekord für einen Newcomer!

Die Fachpresse nennt LINDA´s Musik NEUE DEUTSCHE MUCKE – Schlagzeug, Bass, Gitarre, Akkordeon – ehrlich und handgemacht – dazu freche deutsche Texte und ein strahlendes Lächeln.

Die Tagespresse freut sich über „DAS KESSE FRÄULEIN HESSE“ (BILD) und die TV – Magazine über das „NEUE FRÄULEINWUNDER“ (BRISANT).

„Wenn ich glücklich bin – dann bin ich traurig – wenn ich traurig bin, dann geht´s mir gut – ist doch irgendwie voll daneben – und irgendwie gut“.

Und genau das ist LINDA HESSE.

Live mit Band – 10.12.2012 – Tempodrom Berlin – Kleine Arena

Punktgenaue Landung
das Konzert zum Debüt-Album von LINDA HESSE

geplante Albumveröffentlichung: 15. Februar 2013

RED CARPET REPORTS lädt einige von Euch zu dieser exklusiven Albumpräsentation ein. Unter allen Lesern verlosen wir 3 x 2 Freikarten. Schreibt uns eine Mail mit dem Stichwort LINDA HESSE an GEWINNSPIEL@RedCarpetReports.de. Einsendeschluss ist der 10. Dezember 2012, 15 Uhr. Die Gewinner werden von uns per Mail benachrichtigt.

* Teilnahmebedingungen: Teilnahmeschluss der Verlosung von RedCarpetReports ist der 09.12.2012. Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung und die richtige Antwort voraus. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter des o.g. Unternehmens und deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Automatische Gewinnspieleinträge sind nicht gestattet

[wp_ad_camp_1]                 [wp_ad_camp_1]

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

BIGFOOT JUNIOR – Premiere in Berlin

Am Sonntagnachmittag präsentierte STUDIOCANAL in Kooperation mit NICKELODEON die Deutschlandpremiere von BIGFOOT JUNIOR in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.