Home < Allgemein < Matthias Schweighöfer ist der „SCHLUSSMACHER“ – Premiere, Kinotour, Gewinnspiel und noch mehr

Matthias Schweighöfer ist der „SCHLUSSMACHER“ – Premiere, Kinotour, Gewinnspiel und noch mehr

Bald ist es soweit und der neue Film von und mit Matthias Schweighöfer kommt in die deutschen Kinos. Am 10. Januar 2013 startet „SCHLUSSMACHER“. In dem Film geht es um den Schlussmacher Paul (Matthias Schweighöfer), der für eine Berliner Trennungsagentur Trennungswünsche seiner Kunden an deren zukünftige Ex-Partner übermittelt. Emotionale Ausbrüche aller Art ist Paul dadurch gewöhnt, aber privat hält er seine Freundin Natalie (Catherine de Léan) vorsichtshalber auf Abstand.

Bei einem seiner Aufträge trifft Paul auf den sensiblen und anhänglichen Toto (Milan Peschel), der die von Paul überbrachte Trennungsnachricht nicht überwinden kann und sich, um nicht allein zu sein, an dessen Fersen heftet. Pauls Dienstreise quer durch Deutschland nimmt fortan chaotische Ausmaße an, denn Toto stellt alles auf den Kopf. Bald drohen Pauls Karrierepläne zu zerplatzen und auch ein Happy End mit Natalie rückt in weite Ferne…

Zum Kinostart von „SCHLUSSMACHER“ verlost RED CARPET REPORTS mit freundlicher Unterstützung von Twentieth Century Fox of Germany GmbH tolle Preise an Euch. Gewinnen könnt ihr drei Fanpakete, jeweils bestehend aus einem Filmplakat und einem Shirt. Beantwortet einfach unsere Frage und schreibt die Lösung an die bekannte Adresse GEWINNSPIEL@RedCarpetReports.de mit dem Stichwort „Schlussmacher“. Teilt uns bitte euren Namen sowie eure Adresse mit. Der Einsendeschluss ist der 8. Januar 2013. Die Gewinner werden von uns schriftlich benachrichtigt. Viel Glück!

Wer spielt in „Schlussmacher“ den anhänglichen Toto?

a) Til Schweiger

b) Milan Peschel

c) Florian David Fitz

 

Übrings feiert „SCHLUSSMACHER“  in zwei deutschen Städten seine Premiere. Notiert euch den 7. Januar 2013 für Berlin und den 8. Januar 2013 für Frankfurt am Main. Erwartet werden die Hauptdarsteller Milan Peschel, Nadja Uhl, Heiner Lauterbach und natürlich Matthias Schweighöfer, der auch als Regisseur und Produzent verantwortlich war.

Premiere in Berlin

CineStar im Sony Center

07.01.2013 ab 18:30 Uhr

Premiere in Frankfurt

CineStar Metropolis

08.01.2013 ab 18:30 Uhr

 

Ab 10. Januar im Kino!

Kinotour „SCHLUSSMACHER“ Termine

09.01.2013
Mannheim

Darmstadt

10.01.2013
Kassel

Marburg

11.01.2013
Hannover

Braunschweig

12.01.2013
Halle

Leipzig

Dresden

13.01.2013
Freiberg

Chemnitz

15.01.2013
Rosenheim

München

16.01. 2013
Nürnberg

Dettelbach

17.01.2013
Schwerin

Rostock

18.01.2013
Potdam

19.01.2013
Offenburg

20.01.2013
Dortmund

Essen

21.01.2013
Köln

22.01.2013
Oberhausen

Münster

23.01.2013
Bielefeld

Osnabrück

24.01.2013
Bremen

Kiel

25.01.2013
Hamburg

Berlin

Mehr „Matthias Schweighöfer hautnah“ gab es kurz vor Weihnachten. Nachdem als 1 Millionen Zuschauer 2011 ins Kino strömten um WHAT A MAN zu sehen, löste der Schauspieler und Filmemacher nun sein damaliges Versprechen ein und veranstaltete ein WHAT A MAN Fan-Event. Am 22. Dezember schaute Matthias Schweighöfer mit 1.400 Fans zusammen „WHAT A MAN“ im Delphi Filmtheater in Berlin und präsentierte im Anschluss noch exklusive Ausschnitte aus seinem neuen Film „SCHLUSSMACHER“.

 

* Teilnahmebedingungen: Teilnahmeschluss der Verlosung von RedCarpetReports ist der 08.01.2013. Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung voraus. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter des o.g. Unternehmens und deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Automatische Gewinnspieleinträge sind nicht gestattet!

About Nadin

Nadin Hornberger liebt Promi-Geschichten sowie das Kino über alles und wird nicht müde, Events in der Hauptstadt zu besuchen. Dazu gehören auch Konzerte, vornehmlich im Rock-, Pop- und Elektrobereich, sowie Theaterpremieren und Vernissagen.

Check Also

BIGFOOT JUNIOR – Premiere in Berlin

Am Sonntagnachmittag präsentierte STUDIOCANAL in Kooperation mit NICKELODEON die Deutschlandpremiere von BIGFOOT JUNIOR in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.