Home < Ankündigung < 96 HOURS – TAKEN 2 Premiere mit Liam Neeson in Berlin

96 HOURS – TAKEN 2 Premiere mit Liam Neeson in Berlin

Anlässlich der Deutschlandpremiere von „96 Hours – TAKEN 2“ werden in der nächsten Woche Hauptdarsteller Liam Neeson und Regisseur Oliver Megaton in Berlin erwartet. Sie präsentieren einen Film voller Spannung mit einzigartigen Kampfszenen und fesselnden Verfolgungsjagden vor der atemberaubenden Kulisse Istanbuls.

Wann ?
Dienstag, 11. September 2012 ab 19:00 Uhr

Wo ?
Berliner Kulturbrauerei
10435 Berlin, Schönhauser Allee 36

Inhalt:
Eineinhalb Jahre ist es her, dass der pensionierte CIA-Agent Bryan Mills (Liam Neeson) seine Tochter Kim (Maggie Grace) aus den Fängen brutaler albanischer Mädchenhändler gerettet hat. Inzwischen lebt er zurückgezogen und nimmt nur noch selten Aufträge als Leibwächter an, so wie den eines Scheichs in Istanbul. Als ihn seine Frau Lenore (Famke Janssen) und Kim in der Weltmetropole besuchen, wird das Familienidyll erneut schlagartig zerstört: Mills und Lenore werden gekidnappt. Der Vater eines damals von Mills ermordeten Albaners sinnt auf Rache. Doch er hat sich mit dem falschen Gegner angelegt. Mit Hilfe seiner ganz besonderen Fähigkeiten setzt Mills alles daran, sich und seine Frau aus der Gewalt ihrer Peiniger zu befreien. Dabei ist er dieses Mal auch auf die Hilfe einer ganz bestimmten Person angewiesen – Kim, die nun in die Fußstapfen ihres Vaters treten muss…

Knallharte Actionpower und nervenzerreißende Spannung: Nach dem Riesenerfolg von „96 Hours“ folgt nun die Fortsetzung „96 Hours – Taken 2“, dieses Mal unter der Regie von Genreprofi Olivier Megaton („Transporter 3“). Erneut überzeugt Liam Neeson („Battleship“, „The Grey“) als Ausnahmeschauspieler und zäher Actionheld. An seiner Seite brillieren Maggie Grace („Lockout“, „96 Hours“) als seine toughe und nun erwachsene Tochter Kim und Famke Janssen („X-Men“, „96 Hours“) als Lenore. Zusammen kämpft die Familie gegen die brutalen Machenschaften von Murad alias Rade Serbedzija („X-Men“, „In the Land of Blood and Honey“). Actionprofis Luc Besson und Robert Mark Kamen, die schon im ersten Teil die Spannung aufs Äußerste trieben, zeichnen erneut als Produzenten und Drehbuchautoren verantwortlich.

 

[wp_ad_camp_1]

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

BIGFOOT JUNIOR – Premiere in Berlin

Am Sonntagnachmittag präsentierte STUDIOCANAL in Kooperation mit NICKELODEON die Deutschlandpremiere von BIGFOOT JUNIOR in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.