Home < Autogrammstunde < TAGE DIE BLEIBEN auf Kinotour am 28.01.2012 im Berliner Kino TONI

TAGE DIE BLEIBEN auf Kinotour am 28.01.2012 im Berliner Kino TONI

Kurz vor dem Ende der „TAGE, DIE BLEIBEN“ Kinotour legten Pia Strietmann, Götz Schubert, Mathilde Bundschuh, Max Riemelt, Tessa Mittelstaedt, Lena Stolze und Michael Kranz am 28. Januar 2012 einen Stopp im Filmkunstkino Toni in Berlin-Weissensee.

Das Publikum zeigte sich auch hier tief beeindruckt von Pia Strietmanns Debütfilm. Zum Schluss ab es lang anhaltenden, begeisterten Applaus für die Regisseurin und ihre Darsteller.

(c) RCR Christian Behring

Inhalt:
Durch einen Autounfall verliert Christian Dewenter (Götz Schubert) plötzlich seine Ehefrau Andrea (Lena Stolze). Zum ersten Mal sind der untreue Ehemann, sein entfremdeter Sohn Lars (Max Riemelt) und seine pubertierende Tochter Elaine (Mathilde Bundschuh) gezwungen, als Familie zu handeln. Während jeder für sich mit seinen eigenen Gefühlen kämpft, schaffen sie es nicht, gemeinsam ihre Trauer zuzulassen. Und dann stellen sich der Familie auch noch ganz andere Herausforderungen: welcher Sarg ist der richtige? Wer besorgt die Briefmarken für die Trauerkarten? Wie geht Trauer richtig?

Pia Strietmann erzählt in “TAGE, DIE BLEIBEN“ mit großer Zärtlichkeit und feinsinnigem Humor von einer ganz gewöhnlichen Familie in einer ungewöhnlichen Situation, die jeden von uns treffen kann. Der genaue Blick für das Absurde des Sterbens gibt „TAGE, DIE BLEIBEN“ eine heitere Melancholie, eine authentische Ernsthaftigkeit und macht ihn zu einem bewegenden Film, den man mit Tränen und einem Lächeln im Gesicht sieht.

Seit dem 26. Januar 2012 im Kino !!!

About Christian

Christian Behring

Check Also

POWER RANGERS Action-Reboot ab 3. August auf DVD und Blu-Ray

IT´S MORPHIN TIME… Die POWER RANGERS sind zurück! Eine neue Generation junger Helden erobert ab dem 3. August 2017 auch das Home Entertainment auf DVD, Blu-ray, 4K UHD Blu-ray und Digital. Zur Release verlost REDCARPET REPORTS tolle Preise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.