Home < Events < Pamela Anderson in Köln

Pamela Anderson in Köln

Sie war der Star des Abends – Pamela Anderson. Die Ex-Baywatch Nixe kam zur großen Playboy Club Cologne Eröffnung am 01. September 2012 in den Rheinauhafen Köln. Umringt von ihren Bodyguards tauchte der Playboystar gegen 22 Uhr in Deutschlands erstem Playboy Club auf und sorgte bei Fans und vor allem bei den zahlreich erschienenen Fotografen für Aufregung. Zusammen mit Cooper Hefner, dem jüngsten Sohn von Playboy-Chef Hugh Hefner, posierte sie für die Kameras und sorgte für Blitzlichtgewitter vom Feinsten. Doch so schnell sie gekommen war, so schnell war sie auch schon wieder weg und verschwand in den VIP-Bereich des Clubs.

Neben Pamela Anderson gaben sich auch deutsche Promis die Ehre.  Mit dabei waren u.a. Sophia Thomalla, Isabel Edvardsson, Regina Halmich, Magdalena Brzeska, Jörn Schlönvoigt und Sila Sahin, sowie das Playmate des Jahres Mia Gray.

© RCR Pia Driever

[wp_ad_camp_2]

About Pia

Filmen, knipsen, quasseln, schnibbeln, schreiben. Pia Driever ist ausgebildete Videojournalistin und arbeitet in der großen weiten Medienwelt. Im Hätz vun Kölle ist sie unterwegs als „rasende Reporterin“ und macht manchmal sogar nen kleinen Abstecher nach Düsseldorf.

Check Also

Die ENERGY MUSIC TOUR 2017 mit Felix Jaehn, Dua Lipa u.a. am 2. September in Berlin

Am 2. September 2017 steigt in der Berliner Kulturbrauerei das Gratis Open Air-Konzert „ENERGY MUSIC TOUR 2017“ mit Felix Jaehn, Dua Lipa & weiteren ENERGY-Acts. REDCARPET REPORTS verlost 3 x 2 Tickets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.