Home < Kino < ZETTL Premieren mit Michael "Bully" Herbig in München und Berlin

ZETTL Premieren mit Michael "Bully" Herbig in München und Berlin

Auch München ist in diesem Jahr in Hinsicht auf Filmpremieren wieder sehr gut aufgestellt. „ZETTL“, die neue Komödie von Regisseur, Autor und Produzent Helmut Diet feiert am 31. Januar 2012 seine Weltpremiere im Mathäser Filmpalast in München in Anwesenheit der Darsteller Michael Bully Herbig, Karoline Herfurth, Ulrich Tukur, Dagmar Manzel, Dieter Hildebrandt, Sunnyi Melles, Hanns Zischler, Gert Voss, Christoph Süß, Senta Berger, des Co-Autors Benjamin von Stuckrad-Barre sowie der Produzenten Gerhard Hegel und David Groenewold.

„ZETTL“ ab 02. Februar 2012 im Kino

Inhalt:
Max Zettl (Michael Bully Herbig) will um jeden Preis in Berlin Karriere machen. Glückliche Umstände helfen ihm dabei – vor allem, weil er sie selbst herbeiführt. Denn er weiß, was man wissen muss und – viel wichtiger – was niemand wissen darf. Mit Charme und ohne Skrupel steigt er vom Chauffeur zum Chefredakteur einer neuen Online-Publikation auf: Mit Paparazzo-Urgestein Herbie Fried (Dieter Hildebrandt), immer schussbereit an seiner Seite, nimmt Zettl die Reichen und Mächtigen, die Schönen und Schamlosen, die Halbprominenten und Volltrottel der Berliner Republik ins Visier. Regisseur Helmut Dietl mischt in seiner neuen Komödie mit Michael Bully Herbig als Max Zettl und Karoline Herfurth als Verena die Hauptstadt auf. Unterstützt werden sie dabei von Senta Berger als Mona Mödlinger und Dieter Hildebrandt als Fotograf Herbie Fried, die ihre unvergessenen „Kir Royal“-Figuren verkörpern. Ein wahrhaft bemerkenswertes Ensemble ergänzt das Team: Ulrich Tukur, Dagmar Manzel, Harald Schmidt, Sunnyi Melles, Hanns Zischler, Gert Voss, Christoph Süß sowie Götz George als Gast.

Wo:
München, Mathäser Filmpalast

Wann:
31. Januar 2012

Ablauf:
19.00 Uhr Eintreffen der Premierengäste
20.00 Uhr Filmbeginn

Nach München wird am nächsten Tag gleich weitergefeiert. Am 1. Februar werden Helmut Dietl, die Darsteller Michael Bully Herbig, Karoline Herfurth, Dagmar Manzel, Sunnyi Melles und Senta Berger in der Hauptstadt erwartet. Die Premiere findet im Sony Center statt.

Wo:
Berlin, CineStar Sony Center

Wann:
1. Februar 2012

Ablauf:
19.00 Uhr Eintreffen der Premierengäste
20.00 Uhr Filmbeginn

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

POWER RANGERS Action-Reboot ab 3. August auf DVD und Blu-Ray

IT´S MORPHIN TIME… Die POWER RANGERS sind zurück! Eine neue Generation junger Helden erobert ab dem 3. August 2017 auch das Home Entertainment auf DVD, Blu-ray, 4K UHD Blu-ray und Digital. Zur Release verlost REDCARPET REPORTS tolle Preise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.