Home < Musik < Konzert < Bis ans Ende der Welt – Santiano auf Kaperfahrt in Berlin

Bis ans Ende der Welt – Santiano auf Kaperfahrt in Berlin

Am 04. Oktober gastierten SANTIANO auf ihrer „Bis ans Ende der Welt“-Tour in Berlin. Vor etwa 1.800 Fans präsentierten die fünf Flensburger Musiker im Tempodrom die Songs ihres erfolgreichen Albums. Erst vor einem Jahr gegründet, kann die Band aus dem Norden bereits auf ein Nummer-Eins-Album und ausverkaufte Hallen in der ganzen Republik zurückblicken. Mit ihren Seemannsliedern, die sie in einer Mischung aus traditionellem Volkslied,Pop, Rock oder Irish Folk stimmgewaltig auf die Bühne bringen, brachten sie auch das Tempodrom zum Schwanken. Ihre Shantys beschreiben das Leben des Seemanns und die Seefahrt, mit allerlei Seemannsgarn und Sehnsucht versetzt. Das bunt gemischte Berliner Publikum ging begeistert mit bei Songs wie „Frei wie der Wind“, „Der Wind ruft meinen Namen“, Land in Sicht“ oder bei Interpretationen bekannter Lieder wie „500 Miles“ von den Hooters, „Scarborough Fair“, Whiskey in the Jar“  oder „Irish Rover“.

[wp_ad_camp_1]        [wp_ad_camp_1]

 

 

About Christian

Christian Behring

Check Also

Weltpremiere von „HOTDOG“ mit Schweiger und Schweighöfer

Es ist bitterkalt am Potsdamer Platz in Berlin. Fans, Fotografen und Zuschauer warten auf die deutschen Schauspielstars in Deutschland, die Millionen in die Kinos locken: Til Schweiger und Matthias Schweighöfer, die ihren neuen gemeinsamen Film „HOTDOG“ am 9. Januar 2018 präsentierten. Zum Kinostart verlost REDCARPET REPORTS 2 x 2 Tickets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.