Home < Allgemein < „Ades verpflichtet!“ Berlin gratuliert zum 50sten

„Ades verpflichtet!“ Berlin gratuliert zum 50sten

Am Samstagabend war es soweit: Die Galashow „Ades verpflichtet!“ mit Berlins Comedystar und Entertainer Ades Zabel feierte Premiere.

Zur Company von Ades Zabel gehören neben Bob Schneider alias Futschiqueen Jutta Hartmann, Nicolai Tegeler und Stefan Kuschner auch Moderatorin und Wahltochter Biggy van Blond, die gut durch den Abend führte. Natürlich erwartet einen von fast verschollenen Super 8-Filmperlen aus Ades Anfängen als West-Berliner Undergroundfilmkünstler der 80er über legendäre Teufelsberg-Produktionen der 90er bis hin zu den heutigen Highlights aus den mittlerweile fünf Edith Schröder-Neuköllnicals alle wichtigen Stationen des Entertainers. Viele Filmausschnitte aus privaten Einspielern und Interviews runden den Abend ab.

Ades Zabel tritt sonst im BKA Theater in Kreuzberg auf und ist da nicht nur ein Geheimtipp, sondern passt perfekt in diesen Kiez und auf diese Bühne. Am Tipi am Kanzleramt wirkte der Premierenabend etwas zu langatmig. Denn die Show ist mit über zweieinhalb Stunden nicht nur zu lang, sondern wird auch erst zum Ende hin wieder richtig lustig, wenn Stefan Kuschner Karl Lagerfeld imitiert, Ades in seiner Paraderolle als Edith Schröder einen „Energydrink“ mixt und zum Abschluss noch das Lied „Lauf und hol Wasser für die Blumen der Liebe“ von Vicky Leandros allzu wörtlich performt.

Dennoch ist diese etwas trashige und multimediale Retrospektive aus Film, Musik und Comedy durchaus unterhaltsam und hat seine Momente.

Unter den Premierengästen waren u. a. Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit mit seinem Lebenspartner Jörn Kubicki und Schauspieler Wolfgang Bahro, die bei der Aftershow Party jedoch auf Ediths Lieblingsgetränk den Futschi (zwei Drittel Chantré und ein Drittel Cola) dankend verzichteten. Auch Tim Fischer, Sheila Wolf, Harald Pignatelli, Rosa von Praunheim und Pierre Sanoussi-Bliss wurden von Hausdame Marlene zur Premiere herzlich begrüßt.

Zu sehen ist „Ades verpflichtet“ im Tipi am Kanzleramt in Berlin noch vom 01.-06. Oktober.

© RCR Nadin Hornberger

© RCR René du Vinage

About Nadin

Nadin Hornberger liebt Promi-Geschichten sowie das Kino über alles und wird nicht müde, Events in der Hauptstadt zu besuchen. Dazu gehören auch Konzerte, vornehmlich im Rock-, Pop- und Elektrobereich, sowie Theaterpremieren und Vernissagen.

Check Also

Die ENERGY MUSIC TOUR 2017 mit Felix Jaehn, Dua Lipa u.a. am 2. September in Berlin

Am 2. September 2017 steigt in der Berliner Kulturbrauerei das Gratis Open Air-Konzert „ENERGY MUSIC TOUR 2017“ mit Felix Jaehn, Dua Lipa & weiteren ENERGY-Acts. REDCARPET REPORTS verlost 3 x 2 Tickets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.