Home < Allgemein < Die Bertelsmann Party 2013

Die Bertelsmann Party 2013

Gastgeberin Liz Mohn lud ein, und mehr als 600 prominente Gäste aus Kultur, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft kamen nach Berlin zur Bertelsmann-Party in die Hauptstadt-Repräsentanz mit der noblen Adresse Unter den Linden 1. Die „Zukunft des Lesens“ war in diesem Jahr das Motto der Party des Medienkonzerns. So stand die Vielfalt der Literatur und die neue Lust am gedruckten wie elektronischen Buch im Mittelpunkt des Abends, was sich auch in der in der Dekoration und im Programm ausdrückte. So wurden verschiedene Literatur-Genres wie Genuss (Essen & Trinken), Wissen, Krimi und Fantasy aufgegriffen und mit außergewöhnlichen Präsentationen in Szene gesetzt.

Im Erdgeschoss sorgte Starkoch Tim Mälzer mit Live-Cooking für kulinarische Freuden und signierte unermüdlich sein neues Kochbuch „Greenbox“. Zwei Profi-Baristas und exquisite Coffeetable-Books schafften nebenan im gläsernen Wintergarten echte Kaffeehaus-Atmosphäre. Im ersten Stock stand das Thema Wissen im Vordergrund: Hier präsentierte ein Bücherbaum moderne Lesegeräte und Sachbücher; passend dazu wurde Brain Food serviert. Krimi-Fans konnten sich im zweiten Stock über authentische Gerichte aus Krimi-Klassikern und den Flair berühmter Detektivgeschichten freuen. Die Dachterrasse stand mit stilisierten Drachen und leuchtenden Monolithen ganz im Zeichen des Fantasy-Genres. Origami-Künstlerinnen verzauberten die Gäste dort mit kunstvoll gefalteten Fabelwesen.

Über den Roten Teppich, der dieses Mal aufgrund von Baustellen hinter der ehemaligen Alten Kommandantur begann, kamen unzählige Prominente zu der exklusiven Party. Stark vertreten wie immer Politik und Wirtschaft, aber auch viele TV-Gesichter vor allem vom Haussender RTL, Schauspieler, Musiker, Schriftsteller oder Sportler liessen sich dieses gesellschaftliche Highlight nicht entgehen.

Zur Bertelsmann Party 2013 kamen Box-Weltmeister Wladimir Klitschko, die Sänger Bryan Ferry, Max Raabe, Maite Kelly, Mateo von Culcha Candela und Andreas Bourani sowie die Schauspieler Christine Kaufmann, Raul Richter, Ralf Moeller, Alexandra Kamp, Anna Thalbach, Natalia Wörner, Jutta Speidel, Dana Golombek, Christoph M. Orth, Muriel Baumeister, David Kross, Katharina Wackernagel, Renan Demirkan und Janina Uhse. Aus der Welt der Medien Günther Jauch und Oliver Geissen sowie die Moderatorinnen Nazan Eckes, Ulrich Wickert, Wolfram Kons, Ulrich Meyer, Verona Pooth, Judith Rakers, Birgit Schrowange, Thomas Hermanns, Katja Burkard, Motsi Mabuse und Nina Moghaddam. Auch die Top-Models Franziska Knuppe und Sara Nuru, RTL Chefin Anke Schäferkordt, Patricia Riekel und Helmut Markwort, der Regisseur Uli Edel, die Starköche Lea Linster und Christian Henze, Charity-Lady Ute-Henriette Ohoven, Sportidol Axel Schulz, Regisseur Jonas Grosch und Filmproduzent Artur Brauner mit Ehefrau Maria feierten mit.

Aus der Politik erschienen unter anderem die Bundesminister Wolfgang Schäuble, Guido Westerwelle, Ursula von der Leyen, Philipp Rösler, Daniel Bahr, Peter Ramsauer, Peter Altmaier und Ronald Pofalla, außerdem der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, die Senatoren Ulrich Nußbaum, Thomas Heilmann und Michael Müller sowie FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle. Passend zum Motto der Party kamen auch viele namhafte Autorinnen und Autoren, so etwa Thea Dorn, Harald Martenstein, Désirée Nick, Florian Langenscheidt, Hajo Schumacher, Michael Winterhoff, Hatice Akyün, Arnulf Baring und Gabriele von Arnim.

Und viele, viele mehr…

 © RCR Laurenz Carpen

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Die ENERGY MUSIC TOUR 2017 mit Felix Jaehn, Dua Lipa u.a. am 2. September in Berlin

Am 2. September 2017 steigt in der Berliner Kulturbrauerei das Gratis Open Air-Konzert „ENERGY MUSIC TOUR 2017“ mit Felix Jaehn, Dua Lipa & weiteren ENERGY-Acts. REDCARPET REPORTS verlost 3 x 2 Tickets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.