Home < Allgemein < East End Extravaganza – Verleihung des East End Theaterpreises 2013

East End Extravaganza – Verleihung des East End Theaterpreises 2013

Am 8. April 2013 lud Thomas Hermanns in den Quatsch Comedy Club ein, um zum 3. Mal den traditionellen East End Theaterpreis zu verleihen. Während seiner Eröffnung stellte er allen Gästen den neuen Imagefilm des East End Theaterverbunds vor und begrüßte ein weiteres Mitglied dieser wundervollen Interessengemeinschaft von Berliner Traditionshäusern rund um die Friedrichstraße und die Hackeschen Höfe.. Das jüdische Theater BIMAH ist auch teil dieser Gemeinschaft geworden und erweitert den Verbund auf insgesamt sechs starke Partner. Ebenfalls dazu gehören der Admiralspalast, das Chamäleon, die Komische Oper, das Kabarett-Theater Distel und der Friedrichstadt-Palast.

Ganz klassisch fing der traditionelle Abend mit einer Laudatio an, die vom neuen Intendanten der komischen Oper Berlin gehalten wurde. Barrie Kosky, der gebürtige Australier, hielt eine sehr emotionale Rede über Dagmar Manzel. Sie ist die facettenreichste Schauspielerin, die er in Deutschland kenne. Jeder der Sie einmal live erlebt habe, erkennt einen wahren Vulkan auf der Bühne.

Dagmar Manzel wirkte eher zurückhaltend auf der Bühne bei der Laudatio, was sich dann aber sehr schnell änderte, als sie eine Kostprobe Ihres wundervollen Talents zum Besten geben konnte.

Nach Abschluss dieses ersten Abschnitts des Abends würde es erotisch. Unter dem Motto „Strip For Charity“ präsentierten unter anderem Tänzer des Theaterverbandes eine Show gemischt aus Burlesque, Tanz, Varieté und Gesang.  Alle Erlöse des Abends gingen an die Berliner Aids Hilfe.

Wir freuen uns, wenn es im nächsten Jahr wieder heißt „Strip For Charity“ und Thomas Hermanns zu einen wundervollen Abend einlädt.

© RCR Sascha Böge

© RCR René du Vinage

 

About Sascha Böge

Sascha Böge ist Fotograf und Webentwickler aus Leidenschaft. www.saschaboege.de

Check Also

Die ENERGY MUSIC TOUR 2017 mit Felix Jaehn, Dua Lipa u.a. am 2. September in Berlin

Am 2. September 2017 steigt in der Berliner Kulturbrauerei das Gratis Open Air-Konzert „ENERGY MUSIC TOUR 2017“ mit Felix Jaehn, Dua Lipa & weiteren ENERGY-Acts. REDCARPET REPORTS verlost 3 x 2 Tickets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.