Home < Allgemein < Faust-Rausch in der Vaganten Bühne

Faust-Rausch in der Vaganten Bühne

„Stürzen wir uns in das Rauschen der Zeit, ins Rollen der Begebenheit!“, schleudert Faust Mephisto entgegen, als der teuflische Pakt geschlossen ist.

FAUST-RAUSCH ist eine Tour de Force auf der Suche nach Sinn und Sinnlichkeit in der Geschichte von Goethes Faust. Im Miteinander von gesprochenem Wort und elektronischer Musik bringen drei Schauspieler und ein Musiker in einer neuen Fassung die Ereignisse auf die Bühne – vom Drogentrank und Teufelspakt bis zur leidvollen Liebesgeschichte Gretchens und deren trostlosem Ende.

FAUST-RAUSCH war ursprünglich eine Hörspielproduktion von Felix Isenbügel (GZSZ). Auf ihrer Grundlage entstand die Inszenierung, die unter der Regie von Otto Strecker am Do, dem 14. März 2013 Premiere auf der Vaganten Bühne hatte.

FAUST-RAUSCH am 27.,28. und 29. Juni jeweils um 20 Uhr in der Vaganten Bühne Berlin mit Jana Kozewa, Felix Isenbügel, Christopher Noodt und Otto Strecker

998672_10151402420536486_233993188_n

RedCarpetReports verlost

1 x 2 Eintrittskarten

für die Vorstellung von FAUST-RAUSCH

am 27.06.2013 um 20:00 Uhr

in der Vaganten Bühne Berlin

Um an unserer Verlosung teilzunehmen, schreibt uns eine Mail an die bekannte Adresse Gewinnspiel(at)RedCarpetReports.de mit dem Stichwort “Faust”. Bitte vergesst nicht, uns euren Namen und eure Adresse mitzuteilen. Die Gewinner der Verlosung werden von uns nach Ablauf der Teilnahmefrist per E-Mail benachrichtigt. Viel Glück!

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeschluß der Verlosung von RedCarpetReports ist der 26. Juni 2013. Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung voraus. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter des o.g. Unternehmens und deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Automatische Gewinnspieleinträge sind nicht gestattet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

BIGFOOT JUNIOR – Premiere in Berlin

Am Sonntagnachmittag präsentierte STUDIOCANAL in Kooperation mit NICKELODEON die Deutschlandpremiere von BIGFOOT JUNIOR in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.