Home < Allgemein < FINDET NEMO kommt in 3D zurück auf die große Leinwand

FINDET NEMO kommt in 3D zurück auf die große Leinwand

Der Disney Klassiker FINDET NEMO kommt nach 10 Jahren zurück auf die große Leinwand – dieses Mal im aufregenden Disney digital 3D. Regisseur Andrew Stanton, zweifacher Oscar®-Preisträger für FINDET NEMO („Finding Nemo“, 2003) und WALL•E – DER LETZTE RÄUMT DIE ERDE AUF („Wall•E“, 2008), findet die 3D-Version des Films buchstäblich atemberaubend. „Nach den ersten Szenen von FINDET NEMO 3D kam es mir vor, als hätte ich noch nie zuvor einen 3D-Film gesehen“, sagt Stanton. „Ich war sprachlos. Ich fühlte mich wie unter Wasser. Die aufregenden Momente sind noch aufregender, die schönen noch schöner. Man wird noch tiefer in die Geschichte hineingezogen, einfach alles wirkt durch den 3D-Effekt noch stärker.“

Clownfisch Marlin war gar nicht begeistert davon, als sein Sohn Nemo von einem Taucher geschnappt wurde. Für ihn heißt es jetzt raus aus der Koralle rein in die Weiten der Ozeane. Während Nemo in einem Aquarium einer Zahnarztpraxis in Sydney planscht, beginnt für Marlin eine große Suche. Er muss sich bis Sydney durchfragen und trifft auf dem Weg dorthin die witzige Dorie. Mit Abenteuern und Gefahren gehen sie zusammen auf die Suche nach Nemo, der mit seinen neuen Freunden versucht, Pläne zum Fliehen zu schmieden…

Bei Findet Nemo wird es hoffentlich mehr 3D Effekte geben als bei König der Löwen. Die meisten Filme, die es schon in 2D gab, sind nach meinem Wissen nur konvertiert und haben daher weniger 3D Effekte. Jedoch wird es höchstwahrscheinlich eine gute Tiefe geben. Findet Nemo 3D ist ab dem 14. Februar 2013 in den Deutschen Kinos zu sehen.

Zum Kinostart von Findet Nemo 3D verlost RED CARPET REPORTS mit freundlicher Unterstützung von WALT DISNEY Germany zwei Fanpaket. Mit ein wenig Glück könnt ihr, wenn ihr die Frage beantwortet, ein Nemo – Plüschtier und Pez – Spender gewinnen. Um teilzunehmen müsst ihr eine E-mail mit der Antwort mit dem Stichwort „Findet Nemo“ an Gewinnspiel@redcarpetreports.de schicken. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Einsendeschluss ist der 14. Februar 2013. Viel Glück!

Wo ist Nemos ungewolltes „neues“ Zuhause?

a) Rio de Janeiro

b) Sydney

c) Melbourne

 

 

© RCR Yannik Bikker

Offizielle Filmseite: www.disney.de/findet-nemo

FINDET NEMO auf Facebook: http://www.facebook.com/findetnemo?ref=hl

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeschluss der Verlosung von RedCarpetReports ist der 14.02.2013. Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung voraus. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter des o.g. Unternehmens und deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Automatische Gewinnspieleinträge sind nicht gestattet!

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Die ENERGY MUSIC TOUR 2017 mit Felix Jaehn, Dua Lipa u.a. am 2. September in Berlin

Am 2. September 2017 steigt in der Berliner Kulturbrauerei das Gratis Open Air-Konzert „ENERGY MUSIC TOUR 2017“ mit Felix Jaehn, Dua Lipa & weiteren ENERGY-Acts. REDCARPET REPORTS verlost 3 x 2 Tickets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.