Home < Allgemein < Flight – Der Absturz eines Helden

Flight – Der Absturz eines Helden

Der Pilot Whip Whitaker (Denzel Washington) gerät mit seinem Passagierflugzeug in einen starken Sturm und rettet mit einer spektakulären Notlandungsaktion fast alle Passagiere und seine Crew. In den Medien wird er daraufhin als der große Held gefeiert. Die Situation wendet sich, als Untersuchungen des Unfalls angestellt werden. Denn Whip soll Alkohol im Blut gehabt haben. Er will jedoch nicht einsehen, dass er offensichtlich ein großes Problem hat. Trotz allem halten seine Freunde zu ihm, auch die Fotografin Nicole (Kelly Reilly). Wird der hochgelobte Pilot sich für die Lüge oder für die bittere Wahrheit entscheiden?

Was soll man zu einem Film mit Denzel Washington in der Hauptrolle sagen? Es kann nur ein Erfolg werden! Washington lässt uns teilhaben an dem inneren Dilemma seines Filmhelden. Bis zum Schluss bleibt es spannend, und der Zuschauer kann hinter die Fassade seines Charakters blicken. Er kennt sich aus und weiß, wie man große Gefühle auf die große Leinwand transportiert.

Die erste Zusammenarbeit mit dem Regisseur Robert Zemeckis (Oscar für die Beste Regie in Forrest Gump) steht unter einem guten Stern. Für die kommende Oscarverleihung am 24. Februar  2013 wurde Washington als Bester Hauptdarsteller nominiert. Wir drücken fest die Daumen, dass es mit dem bereits dritten Oscar (nach 1990 für Glory und 2002 für Training Day) klappt.

© RCR Katja Jeroschina

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Lucky Loser – Ein Sommer in der Bredouille

Am 10.8. 2017 feiert die Komödie von Nico Sommer Premiere in Berlin und REDCARPET REPORTS verlost 2 x 2 Premierentickets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.