Home < Allgemein < Forever Young – Erstmalig und einmalig unter freiem Himmel

Forever Young – Erstmalig und einmalig unter freiem Himmel

„Forever Young“ rockt die Kindl-Bühne Wuhlheide, und RedCarpetReports verlost 5 x 2 der begehrten Tickets für dieses einzigartige Event.

Vor zwei Jahren wurde die Rock Varieté Showim Wintergarten Varieté geboren, feierte dort zwei unglaublich erfolgreiche Spielzeiten (mehr als  80.000 begeisterte Zuschauer) – und gastiert nun am 14. September 2013 erstmals als Open Air Event in der Kindl-Bühne Wuhlheide

So wurden die größten Rockhits der Musikgeschichte noch nie in Szene gesetzt: Live gespielt auf einer der schönsten Open Air Bühnen Berlins – der Kindl-Bühne Wuhlheide – und für das Auge sichtbar gemacht mit brillanten Darbietungen der weltbesten Artisten, die das Wintergarten Varieté üblicherweise in seinem Haus an der Potsdamer Straße in Berlin-Tiergarten präsentiert. Diesmal ist bei der Wintergarten-Erfolgsshow „Forever Young“ alles ganz anders: größer, spektakulärer, höher, breiter, länger, tiefer. Noch nie hat ein Varietétheater so eine große Bühne bespielt. Es wird lauter als die Berliner Philharmoniker, abwechslungsreicher als ein Feuerwerk und mehr als ein Rockkonzert.
Diese Rock-Varieté-Show platzt schlichtweg aus allen Nähten. Eine besondere Herausforderung, der sich mehr als 100 Mitwirkende am 14. September stellen werden. Stars des Varietés treffen auf musikalische Stars der Rock-Geschichte. Songs von den Rolling Stones, Beatles, Led Zeppelin, Nirvana und Metallica an einem Abend live gespielt auf einer Bühne. Gänsehaut-Feeling, wenn die E-Gitarre das Solo von „Another Brick In The Wall” in den hoffentlich klaren Sternenhimmel zaubert und dazu Künstler mit den Steinen der Berliner Mauer die Buchstaben „LOVE” bauen.

wiga

Gebannte Blicke in die Nacht, wenn der Countdown zu David Bowies „Space Oddity” herunterzählt und der Artist Mikhael Stephanov als Major Tom auf einem akrobatischen Weltraumspaziergang in den Bühnenhimmel schwebt. Ein Song wird sichtbar. Man erlebt, spürt und sieht auf einmal Dinge, die man sonst nur hört: den „Pinball Wizzard” von The Who, die „Stairway to Heaven” von Led Zeppelin oder „Jumping Jack Flash” von den Rolling Stones, letzteren als imposanten Tanz der Luftkugeln, für den die junge Ukrainerin Tatjana Konobas den Sonderpreis des Cirque du Soleil für die innovativste Zirkusdarbietung erhalten hat.

Der Harley Davidson Club „Spreechapter Berlin“ wird Steppenwolfs Klassiker „Born to be wild“ mit dem röhrenden Sound von 10 schweren, fahrenden Maschinen untermalen. Stelzenläufern und Blumenkindern der Pankower SchuleEins umtanzen zu Iron Butterflys „In a Gadda da Vida“das Drumset zu einer ebenso genialen wie imposanten Collage auf der Bühne.

Mehr als 100 Berliner Schüler freuen sich bereits auf ihren Auftritt zu Pink Floyds Meisterwerk „Another Brick in the Wall“. „Die erste Probe war super“, kommt schon als Rückmeldung von der Merian Schule aus Köpenick. „Forever Young“, erstmals als grandioses Open Air-Event inszeniert. Varieté unter den Sternen mit rockenden Diabolos und atemberaubender Luftakrobatik, kombiniert mit den besten Rocksongs aller Zeiten. Alles live gespielt.

VERLOSUNG

RedCarpetReports verlost

5 x 2 Eintrittskarten

für die Vorstellung von “Forever Young” am 14.09.2013 um 20:00 Uhr

Um an unserer Verlosung teilzunehmen, schreibt uns eine Mail an die bekannte Adresse Gewinnspiel(at)RedCarpetReports.de mit dem Stichwort “Forever Young”. Bitte vergesst nicht, uns euren Namen und eure Adresse mitzuteilen. Die Gewinner der Verlosung werden von uns nach Ablauf der Teilnahmefrist am 12. September 2013 per E-Mail benachrichtigt. Viel Glück!

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeschluss der Verlosung von RedCarpetReports ist der 12. September 2013. Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung voraus. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter des o.g. Unternehmens und deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Automatische Gewinnspieleinträge sind nicht gestattet.

 

Fotos © POP-EYE Brigitte Heinrich Montage Wintergarten Varieté

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

"Benjamin RICHTER", Showcase im n-how Hotel, Berlin, 03.03.2015

MEMORY LANE das neue Album von Benjamin Richter

Am 11. August 2017 erscheint mit MEMORY LANE das 2. Album des Pianisten Benjamin Richter. Aber Richter ist alles andere als ein Neuling im Musikbusiness.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.