Home < Allgemein < Grand Hotel Esplanade Berlin feiert 25-jähriges Jubiläum

Grand Hotel Esplanade Berlin feiert 25-jähriges Jubiläum

Mit 354 Zimmern und 40 Suiten bietet das Berliner Lifestyle-Hotel sowohl Wochenendgästen als auch Firmenkunden und Gruppen flexible Übernachtungsmöglichkeiten. Durch die perfekte Lage zwischen Kurfürstendamm und Potsdamer Platz können die Gäste alle Hot Spots der City schnell und bequem erreichen.

Am 2. Mai 2013 lud das Grand Hotel Esplanade Berlin zum silbernen Jubiläum. Motto des Abends: „Cosmopolitan: Berlin-Paris-New York“.

Seit 25 Jahren sind das Grand Hotel Esplanade Berlin und seine Harry’s New-York Bar sehr populär. In Sachen Berliner Nachtleben führt an Harry’s New-York Bar seit der Eröffnung am 1.Mai 1988 kein Weg mehr vorbei. 200 verschiedene Cocktails und Live Musik an jedem Abend der Woche machen die Bar zu etwas Besonderem. Jürgen Gangl, Direktor des Hotels, erklärt: „Heute ist das Grand Hotel Esplanade Berlin mit der Harry’s New-York Bar fester Bestandteil der Metropole Berlin geworden. Touristen kommen hier genauso gerne her wie die Berlinerinnen und Berliner selbst. Diese besondere Atmosphäre sorgt dafür, dass unsere Gäste sich wohl fühlen und immer gerne wiederkommen.“

Barbara Schöneberger, Moderatorin, Entertainerin und Freundin des Hauses, führte charmant und amüsant durch die Veranstaltung. Rund 1.800 Gäste, darunter Prominente wie Frank Kessler, Sandra Steffl, Natalie Langer, Yvonne Woelke, Mariella Ahrens, Diana Richter, Daniel Thauer, Matthias Maus, Sheila Wolf, Julian F.M. Stoeckel, Frank Zander und Barbara Engel, begaben sich auf eine glamouröse „Reise“ durch die Metropolen der Welt.

Neben dem Buffet, bestehend aus zahlreichen kulinarischen Gaumenfreuden, bildete die große Charity-Tombola einen weiteren Mittelpunkt des Abends. Insgesamt spendeten die Gäste rund 3000 Euro zu Gunsten des von Frank Zander initiierten Obdachlosenfestes.

Bis um Mitternacht feierten die gut gelaunten Gäste in dem modernen und besonders herzlichen Ambiente. Auf die nächsten 25 Jahre!

© RCR Jill-Sillina Mews

© RCR René du Vinage

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

BIGFOOT JUNIOR – Premiere in Berlin

Am Sonntagnachmittag präsentierte STUDIOCANAL in Kooperation mit NICKELODEON die Deutschlandpremiere von BIGFOOT JUNIOR in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.