Home < Allgemein < Deutschlandpremiere JACKASS PRESENTS: BAD GRANDPA

Deutschlandpremiere JACKASS PRESENTS: BAD GRANDPA

Freunde des guten Geschmacks sind am 11. Oktober 2013 fehl am Platz, wenn Johnny Knoxville seine Rolle des tattrigen Wüstlings Irving Zisman in JACKASS PRESENTS: BAD GRANDPA wiederbelebt. Begleitet wird Kultstar Knoxville bei der Deutschlandpremiere in Berlin von Jackass-Regisseur Jeff Tremaine und Jungstar Jackson Nicoll, der Zismans 8-jährigen Enkel Billy spielt.

Lasst Euch überraschen, welche Geschmacklosigkeiten der Rote Teppich für Euch bereithält! Also Krückstöcke zur Hand, Gebiss festgeklebt und Toupet gerichtet, wenn es heißt „Ein alter Sack erobert Berlin“!

Die Premiere JACKASS PRESENTS: BAD GRANDPA findet im Kino in der Kulturbrauerei (Schönhauser Allee 36, 10437 Berlin) statt.

19:00 Uhr: Eröffnung des roten Teppichs
19:15 Uhr Ankunft der Stars
20:00 Uhr Filmbeginn

BAD_GRANDPA_Plakat

Johnny Knoxville is back! Als 86-jähriger Irving Zisman begibt er sich auf den ultimativen Road Trip quer durch die USA und fordert ein Opfer nach dem nächsten – natürlich alles festgehalten mit versteckter Kamera! An seiner Seite sein achtjähriger Enkel Billy (Jackson Nicoll), den er unfreiwillig an der Backe hat. Der obszöne, versoffene und respektlose Rentner konfrontiert seinen Enkel und völlig fremde Menschen mit den absurdesten Situationen, die nicht selten die Grenzen des guten Geschmacks neu definieren. Ob Ladendiebstahl, Besuche im Strip-Lokal oder ein nachmittäglicher Bierrausch – Irving Zisman genießt sein Großvaterdasein in vollen Zügen. Wie auch Sie von dieser neuen Form der Pädagogik lernen können, erfahren Sie bundesweit ab 24. Oktober 2013 in den Kinos.

Erneut haben sich Jeff Tremaine, Johnny Knoxville und Spike Jonze zusammengetan und mit JACKASS PRESENTS: BAD GRANDPA endlich einer Figur einen kompletten Film gewidmet, die schon seit Jahren in der TV-Serie und den JACKASS-Kinofilmen mit seinem rücksichtslosen und perversen Verhalten schockierte. JACKASS meets BORAT – noch skurriler, böser und gegen alle Regeln des normalen Menschenverstandes liefern Kultstar Knoxville und Jungstar Jackson Nicoll ein Stelldichein bizarrer Peinlichkeiten. Das ungewöhnliche Duo sorgt für jede Menge Entsetzen und Lacher vor versteckter Kamera. Mit JACKASS PRESENTS: BAD GRANDPA liefert die JACKASS-Mannschaft erstmals eine durchgeknallte Anarcho-Komödie mit Storyline, die gewohnt unter die Gürtellinie geht und dennoch anrührt! Ein Kult-Spaß nicht nur für eingefleischte JACKASS-Fans!

Die offizielle Filmseite findet Ihr unter: www.JackassBadGrandpa.de

RED CARPET REPORTS und PARAMOUNT Pictures Germany verlosen für Kurzentschlossene noch 2 x 2 Tickets für die Deutschlandpremiere von JACKASS PRESENTS: BAD GRANDPA am Freitag den 11.10.2013 in Berlin in der Kulturbrauerei. Schreibt uns eine Mail an GEWINNSPIEL(at)RedCarpetReports.de mit dem Stichwort „JACKASS“. Teilt uns euren Namen und eure Adresse mit. Einsendeschluss ist der 10. Oktober 2013, 12:00 Uhr. Die Gewinner werden benachrichtigt. Viel Glück!

jackass-bad-grandpa

* Teilnahmebedingungen: Teilnahmeschluss an der Verlosung von RedCarpetReports ist der 10.10.2013. Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung voraus. Kosten für Anreise und ÜBernachtung werden nicht bezahlt. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter des o.g. Unternehmens und deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Automatische Gewinnspieleinträge sind nicht gestattet!

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

"Benjamin RICHTER", Showcase im n-how Hotel, Berlin, 03.03.2015

MEMORY LANE das neue Album von Benjamin Richter

Am 11. August 2017 erscheint mit MEMORY LANE das 2. Album des Pianisten Benjamin Richter. Aber Richter ist alles andere als ein Neuling im Musikbusiness.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.