Home < Allgemein < MADE IN BERLIN – Künstler zwischen Artistik, Tanz und Theater

MADE IN BERLIN – Künstler zwischen Artistik, Tanz und Theater

Am 21. August kehrt die Kultshow „MADE IN BERLIN… der ganz normale Wahnsinn“ für vier Wochen in das Wintergarten Varieté zurück!

Berlin ist schräg, faszinierend, facettenreich. Eine spannende Mischung, die nicht nur auf den Straßen der Stadt, sondern vom 21. August bis 21. September 2013 auch wieder auf der Bühne im Berliner Wintergarten Varieté zu erleben ist. Ein schillerndes Programm – so lebendig, außergewöhnlich und vielseitig wie die Stadt selbst. Große, beeindruckende Bilder. Kleine, bezaubernde Szenen. Mal leicht, mal kraftvoll und dynamisch; mal verspielt, mal erotisch und sinnlich.

Mit dabei „Got To Dance“-Teilnehmer Dennis Mac Dao, der mit seinen beeindruckenden Performances Publikum und Jury der Tanzshow von ProSieben und Sat.1 verzauberte und es bis ins Finale schaffte: „Du bist so ein großer Künstler, es ist unglaublich! Du hast uns was ganz ganz Großes gezeigt mit so viel Leidenschaft, mit so viel Talent, mit so viel Können, mit so viel Grazie und Perfektion“, schwärmte Jury-Mitglied Palina Rojinski bereits nach der ersten Audition. Im Finale sicherte sich Dennis mit nur 0,1 Prozent Unterschied den 2. Platz des erfolgreichen Tanzwettbewerbs.
Der spanische Ausnahme-Kontorsionist David Pereira ist ein bisschen das männliche Gegenstück zu Dita von Teese, nur viel viel gelenkiger. Seine künstlerische Vielseitigkeit zeigt er nicht zuletzt in seiner unglaublich erfolgreichen, alle zwei Monate ebenfalls im Wintergarten präsentierten Night-Show „David Pereira’s Trip“, stets begleitet vom kongenialen Jack Woodhead am Piano. In „Made in Berlin“ präsentiert David neben seiner beeindruckenden „Twilight“-Performance mit Engelsflügeln und Einkaufswagen auch seine ganze neue Nummer im überdimensionalen, mit 600 Liter Wasser gefüllten Glasbecken – eine Darbietung, die einem den Atem stocken lässt.

VERLOSUNG

RedCarpetReports verlost

2 x 2 Eintrittskarten

für die erste Vorstellung von “Made in Berlin” am Mittwoch, 21.08.2013 um 20:00 Uhr

Um an unserer Verlosung teilzunehmen, schreibt uns eine Mail an die bekannte Adresse Gewinnspiel(at)RedCarpetReports.de mit dem Stichwort “Made in Berlin”. Bitte vergesst nicht, uns euren Namen und eure Adresse mitzuteilen. Die Gewinner der Verlosung werden von uns nach Ablauf der Teilnahmefrist am 21. August 2013, 12:00 Uhr, per E-Mail benachrichtigt. Viel Glück!

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeschluss der Verlosung von RedCarpetReports ist der  21. August 2013, 12:00 Uhr. Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung voraus. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter des o.g. Unternehmens und deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Automatische Gewinnspieleinträge sind nicht gestattet.

Artistik & Musik
MADE IN BERLIN
…der ganz normale Wahnsinn
21. August – 21. September 2013
Nur 4 Wochen!
Regie: Markus Pabst und Pierre Caesar

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Die ENERGY MUSIC TOUR 2017 mit Felix Jaehn, Dua Lipa u.a. am 2. September in Berlin

Am 2. September 2017 steigt in der Berliner Kulturbrauerei das Gratis Open Air-Konzert „ENERGY MUSIC TOUR 2017“ mit Felix Jaehn, Dua Lipa & weiteren ENERGY-Acts. REDCARPET REPORTS verlost 3 x 2 Tickets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.