Home < Allgemein < Malediva – die Barhocker feiern Premiere

Malediva – die Barhocker feiern Premiere

MS Deutschland: „Kaffee im Kännchen und Kuchen – 17 Uhr“ Im Tipi am Kanzleramt feierten die Maledivas Tetta Müller und Lo Malinke mit Band die Premiere ihrer Show „Barhocker“. Das begeisterte Publikum genoss an diesem lauen Spätsommerabend die Perfektion der Improvisation des Paares, offene Frotzeleien und scheinbar private Dialoge, die nicht nur augenscheinlich aus dem echten Leben der beiden adaptiert sind. Das Thema – ein wenig erfolgreicher Berliner Barbesitzer wird von seinem ehemaligen Bühnenpartner, der als drittklassiger Travestie-Darsteller in Berliner Altersheimen auftritt, überredet, zurück ins Showbiz zu kehren. Die sich daraus ergebenen frechen und fetzigen Dispute – über Leben, Liebe, Leid, Triebe und Midlifecrises – kombiniert mit romantischen, Ohrwurm verdächtigen Liedern, sind das, was dieses Traumpaar so erfolgreich macht. Begleitet werden Müller und Malinke von ihrem Pianisten und Komponisten Florian Ludewig, für zusätzlichen Groove sorgen Björn Werra am Bass und Kai Schönburg am Schlagzeug. Zur Premiere kamen unter anderem Heidi Hetzer, Tim Fischer, Jäckie Schwarz, Heidi Hetzer, Matthias Frings, Maren Kroymann, Franziska Traub und Rolf Kühn feierten nach der gelungenen Premiere zusammen mit den Künstlern.

Malediva – Barhocker
noch bis zum  24.09. 2013  im TIPI AM KANZLERAMT

© RCR Romy Roscher

 

 

 

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

BIGFOOT JUNIOR – Premiere in Berlin

Am Sonntagnachmittag präsentierte STUDIOCANAL in Kooperation mit NICKELODEON die Deutschlandpremiere von BIGFOOT JUNIOR in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.