Home < Allgemein < PILOBOLUS mit ihrer faszinierenden Show Shadowland in der Frankfurter Jahrhunderthalle
Shadowland Foto: Emmanuel Donny

PILOBOLUS mit ihrer faszinierenden Show Shadowland in der Frankfurter Jahrhunderthalle

In eine Schublade lässt sich die abwechslungsreiche Show der U.S.-Tanzgruppe PILOBOLUS nicht stecken. Eine Mischung aus Schattentheater, Ballett, Modern-Dance, Lichteffekten und Musik kommt dem, was den Zuschauern in der abendfüllenden Show geboten wird, vielleicht nahe.

Hinter einer Leinwand verwandeln die Tänzer und Tänzerinnen sich zu Blumen, Fahrzeugen, Tieren, sowie  Fabelwesen und erzählen dabei  in fließenden Schattenbildern die Geschichte eines jungen Mädchens im Schattenland.  Die von Kinderbuchautor Steven Banks (SpongeBob Schwammkopf) entwickelte Geschichte ist genauso einfach, wie sie berührend ist und nimmt den Zuschauer für einen Abend lang mit auf eine abenteuerliche Reise.

Die Körper der Tänzer verschmelzen zu Figuren und zeigen bewegte Szenen– aber sie fallen im nächsten Moment auch schon wieder zu eleganten Phantasiegebilden zusammen. Sie scheinen über die Bühne zu gleiten und zaubern so wunderschöne Bilder auf die beleuchtete Leinwand.

Unterstützt wird die fabelhafte Inszenierung außerdem von der Musik des amerikanischen Filmkomponisten David Poe. Er steuerte traumhafte Lieder von der Ballade bis hin zum anheizenden Rocksong bei und verleiht der Show damit neben Tanz, erzählender Geschichte, bewegten Bildern und Licht auch noch eine fünfte Dimension.

Die ungewöhnliche Kombination dieser  Dimensionen ermöglicht dem Zuschauer einen Abend im Land der Träume, der ihn unter anderem  in seine Jungend zurück führt und verspricht ihm Bilder die seinen Kopf vor Leichtigkeit nur so schwirren lassen wird.

Das Motto des Abends lautet daher: Einfach nur genießen!

© RCR Karolin vom Dahl

Shows in der Frankfurter Jahrhunderthalle:

19.03. 20 Uhr

20.03. 20 Uhr

21.03. 20 Uhr

22.03. 20 Uhr

23.03 15 Uhr & 20 Uhr

24.03.15 Uhr & 20 Uhr

Weitere Tourdaten:

Bis Mitte November 2013 in den größten deutschen Städten zu Gast

U.a. München, Bielefeld, Chemnitz, Stuttgart, Mannheim, Dortmund, Berlin

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

BIGFOOT JUNIOR – Premiere in Berlin

Am Sonntagnachmittag präsentierte STUDIOCANAL in Kooperation mit NICKELODEON die Deutschlandpremiere von BIGFOOT JUNIOR in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.