Home < Allgemein < Premiere des Stücks „Tod auf dem Nil“ im Berliner Kriminal Theater

Premiere des Stücks „Tod auf dem Nil“ im Berliner Kriminal Theater

Am Mittwochabend fand die große Premiere des Agatha Christie Stücks „Tod auf dem Nil“ im Berliner Kriminal Theater statt. Zahlreiche prominente Gäste ließen sich die Spannung nicht nehmen und rätselten mit, wer der Mörder ist.

An Bord eines Nil-Dampfers befindet sich nicht nur das Flitterwochen-Paar Simon (Jan Hasenfuß) und Linnet Doyle (Annette Borchardt); auch Simons Ex-Geliebte Jaqueline de Bellefort (Maria Jany) hat sich einquartiert. Schließlich schießt Jaqueline auf ihn und Linnet wird ermordet – und als deren Zofe Louise (Jenny Löffler) eine Aussage machen will, wird diese ebenfalls getötet.

Ein verzwickter Fall für Meisterdetektiv Hercule Poirot (Matti Wien spielt den belgischen Schnüffler absolut überzeugend), den er allerdings am Ende souverän klärt. In weiteren Rollen findet man die grandiose Gundula Piepenbring in der Rolle der Salomé Otterbourne, Dejan Brkic als Steward, Kai-Peter Gläser als Mr. Ferguson sowie Sandra Steinbach (Roslie Otterbourne), Wolfram v. Stauffenberg (Andrew Pennington) und Karl-Heinz Barthelmens als Dr. Bessner.

Unter den Premierengästen waren unter anderem der Künstler und Designer Julian F.M. Stoeckel und die Sängerin und Moderatorin Dagmar Frederic.

Die Aftershow Party fand im Theater Club, ein Stockwerk unter dem Berliner Kriminal Theater, bei allerlei Leckereien und Getränken statt.

Das Stück ist noch bis August an bestimmten Tagen im Monat im Berliner Kriminal Theater zu sehen.

© RCR Nadin Hornberger

© RCR Tamara Bieber

About Nadin

Nadin Hornberger liebt Promi-Geschichten sowie das Kino über alles und wird nicht müde, Events in der Hauptstadt zu besuchen. Dazu gehören auch Konzerte, vornehmlich im Rock-, Pop- und Elektrobereich, sowie Theaterpremieren und Vernissagen.

Check Also

Lucky Loser – Ein Sommer in der Bredouille

Am 10.8. 2017 feiert die Komödie von Nico Sommer Premiere in Berlin und REDCARPET REPORTS verlost 2 x 2 Premierentickets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.