Home < Allgemein < Review: Schimpansen

Review: Schimpansen

„Man hört ja viele Menschen über Naturschutz sprechen. Aber der Schutz der Arten geht nicht nur ein paar Leute etwas an. Wir sind da alle angesprochen.“ Walt Disney

„Schimpansen“ – ein großartiges Abenteuer, eine Disneynature Produktion, die Groß und Klein gleichermaßen begeistern und dazu bewegen wird, aktiver über Naturschutz zu sprechen.

Im Mittelpunkt des Geschehens steht das Schimpansenbaby Oscar, der in einem Wald in Äquatorialafrika mit seinem Clan lebt. Zusammen mit seiner Mutter und den anderen Affen erkundet er seine Umgebung und lernt, sich selber Nahrung zu suchen und mit Werkzeugen eine Nuss zu knacken. Bei einer Auseinandersetzung mit einer rivalisierenden Schimpansengruppe verliert Oscar seine Mutter und muss nun alleine überleben. Ein großes Abenteuer für einen kleinen Schimpansen beginnt…

Das, was im Film von der ersten Minute an auffällt und überzeugt, sind die echten Charaktere. Kein Drehbuch, sondern reale Episoden aus dem Leben von Oscar, den der Zuschauer direkt in sein Herz schließt. Seit 2008 lebte das erste Drehteam an der Elfenbeinküste und hat das Abenteuer seines Lebens erlebt.

Der Film appelliert an die Menschen, einen besseren Schutz und Zuwendung unserer Erde zu geben. Die Natur ist einzigartig, wunderschön und begeisternd – sie verdient es, erhalten zu bleiben.

„Schimpansen“ ist ein Film, der den Zuschauer von der ersten Minute in seinen Bann zieht. Die wahre Story von Oscar lässt kein Herz unberührt und hat das Potenzial, Menschen jeden Alters zu begeistern. Besonders für Kindergärten und Schulen ist der Film unter der Regie von Alastair Forthergill und Mark Linfield eine tolle Möglichkeit, in das Reich der Affen einzutauchen.

Mit jedem Ticketverkauf in der Startwoche unterstützt die Produktion die Wild Chimpanzee Foundation.

Kinostart: 9. Mai 2013

© RCR Katja Jeroschina

 

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

KLUBBB3 mit Florian Silbereisen, Jan Smit, und Christoff, Foto 01, DominikBeckmann

KLUBBB3 – Wir werden immer mehr

Am 12. Januar 2018 veröffentlichten Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff ihr neues Album „Wir werden immer mehr!“. Schon in der ersten Woche scheint der Wunsch des Schlager-Trios KLUBBB3 wahr zu werden. Wir haben die neue CD von KLUBBB3 5x für Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.